Africaventura Logo Colour Flate
Victoria Falls Zimbabwe

Simbabwe

ein Traum für Naturliebhaber

Hwange National Park

In Simbabwe sind die Natur und die Tierwelt Ihr wichtigstes Reiseerlebnis. Besuchen Sie die Victoriafälle, ein beeindruckendes Naturschauspiel, von dem Sie noch lange nach Ihrer Rückkehr nach Hause träumen werden. Machen Sie eine geführte Tour zu Fuß oder steigen Sie sogar in einen Hubschrauber, um die Fälle von oben zu bewundern. Perfekt mit den Fällen kombinieren lässt sich eine Bootsfahrt auf dem Sambesi, einem relativ unerforschten Fluss, der sechs Länder auf einer Länge von 2 700 km durchfließt. Gehen Sie auf Safari im Hwange-Nationalpark, einem nationalen Juwel mit einer der größten Elefantenherden Afrikas. Kombinieren Sie Hwange mit dem nahe gelegenen Matabo Hills National Park, wo Sie eine Welt beeindruckender Granitfelsen und uralter Geschichte erleben werden.

Victoriafälle

Victoria Falls Zimbabwe

Die zum Weltkulturerbe gehörenden Victoriafälle sind eines der größten Naturschauspiele der Welt. Lange bevor der schottische Missionar und Entdecker Dr. David Livingstone die Victoriafälle im Jahr 1855 "entdeckte", nannte das örtliche Batonga-Volk sie Mosi-oa-Tunya, was so viel bedeutet wie "der Rauch, der donnert". Die Fälle sind ein spektakulärer Anblick von beeindruckender Schönheit und Größe am Sambesi-Fluss, der die Grenze zwischen Sambia und Simbabwe bildet.

Wussten Sie schon?

Die Victoriafälle sind 1.708 Meter breit und 108 Meter hoch.

Jede Minute ergießen sich über 5 Millionen Kubikmeter Wasser über die Fälle.

Sie können die Fälle von zwei Ländern aus sehen: Simbabwe und Sambia.

Hwange Nationalpark

Hwange National Park

Hwange: wohl eines der besten Ziele für Wildbeobachtungen in Afrika überhaupt. Dieser riesige Park bietet eine beeindruckende Vielfalt an Wildtieren - Löwen, Leoparden, Nashörner, Giraffen, Büffel, Zebras, Gemsböcke, Hyänen, Wildhunde und vieles mehr. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in der Umgebung des Parks wider: Der sandige südliche Teil des Parks erstreckt sich entlang der Kalahari-Wüste, während das nördliche Grasland von Granitfelsen und Wäldern mit Teak- und Mopane-Bäumen geprägt ist. Hwange beherbergt eine der größten Elefantenherden des gesamten Kontinents und ist mit einer Fläche von 14 600 km² auch der größte und älteste Nationalpark Simbabwes.

Matobo Hills Nationalpark

Matobo Hills National Park Zimbabwe

Im Matobo Hills Nationalpark sind große Felsbrocken zu sehen, die natürliche Unterschlupfmöglichkeiten bieten und seit der frühen Steinzeit mit menschlicher Besiedlung in Verbindung gebracht werden, was durch eine herausragende Sammlung von Felsmalereien belegt wird. Ein besonderer Teil dieses Gebiets ist die intensive Schutzzone, in der eine große Population von Spitz- und Breitmaulnashörnern sich erfolgreich vermehrt. Neben Nashörnern können Sie auch Zebras, Giraffen, Hyänen, Flusspferde, Warzenschweine, Wasserböcke, Krokodile, Paviane, Affen und vieles mehr beobachten. Wenn Sie einen Blick in die Lüfte werfen, haben Sie fantastische Chancen, Schwarzadler und eine unglaubliche Vielfalt an anderen Vögeln zu sehen.


2022 Africaventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Anna's pic

Ihr Kontakt

Anna
Anna's pic