NEW: Buchen Sie unsere erste Kenia Reise! Noch 10 Plätze mit 350€ Rabatt

Africaventura Logo Colour Flate

Kontaktieren Sie uns

Namib Naukluft Sesriem Namibia

Namibia Rundreise Selbstfahrer

Ein unvergesslicher Roadtrip in einem 4x4

Länge

14 Tage

Gruppengröße

1-8 Reisende

Reiseart

Selbstfahrer

Selbstfahrerreise: Camping in Namibia

2 Bewertungen

Highlights der Reise

Erleben Sie den Zauber des Sossusvlei

Gehen Sie auf Safari im Etosha-Nationalpark

Probieren Sie traditionelles Essen in einem Township in Swakopmund

Besuchen Sie Namibias Hauptstadt Windhoek

Das Africaventura-Erlebnis

Verfolgen Sie Nashörner in den Waterbergen

Campen zwischen uralten Felsen in der Spitzkoppe

Aufenthalt in einer Luxuslodge in einem privaten Wildreservat

Gehen Sie auf eine Wüstenelefantenfahrt im Damaraland

Namib-Naukluft • Swakopmund • Spitzkoppe • Damaraland • Etosha-Nationalpark • Waterberg Plateau National Park • Chobe-Nationalpark • Windhoek

Sind Sie bereit für ein einmaliges Selbstfahrer-Abenteuer? Steigen Sie in Ihren Geländewagen und erkunden Sie dieses riesige Land voller Kontraste! Ihr Mietwagen, Ihre Unterkunft und Ihre Reiseroute werden von Africaventura organisiert, aber Sie werden selbst von A nach B fahren. Was können Sie also erwarten?

Namibia ist ein riesiges Land voller Kontraste. Von der überraschend farbenfrohen Wüste bis zum Buschland in Etosha und von der zerklüfteten Küste bis zu den Ebenen des Damaralandes mit seinen felsigen Ausläufern. Kombinieren Sie dies mit einer reichen Geschichte und einem Schmelztiegel verschiedener Kulturen, und Sie werden verstehen, warum Namibia voller Überraschungen steckt. Auf dieser Reise werden Sie das alles erleben!

Nach der Ankunft in Windhoek machen Sie sich auf den Weg in die Namib-Wüste, um den Zauber des berühmten Sossusvlei zu erleben. Wandern Sie auf einer Düne, machen Sie einmalige, ganz besondere Fotos und lassen Sie einfach alles auf sich wirken. Sie sind in Namibia!

Nach einem Aufenthalt in der Wüste ist die Küstenstadt Swakopmund ein erfrischendes Ziel, wo Sie nicht nur den Strand genießen können, sondern auch etwas über die Kolonialgeschichte Namibias und die heutige Entwicklung der Stadt erfahren. Von der Küste aus machen Sie sich auf den Weg ins Damaraland, wo Sie die Chance haben, alte Felsmalereien zu sehen und mit etwas Glück sogar einen Wüstenelefanten zu entdecken.

Im Etosha-Nationalpark gehen Sie auf eine Safari wie keine andere! Weite, offene Ebenen, so weit das Auge reicht, und in der Mitte eine riesige Salzpfanne. Es wirkt fast surrealistisch, einen Elefanten am Horizont dieser bizarren Landschaft entlanglaufen zu sehen.

Über den üppig grünen Waterberg, einen Hotspot für die Nashornjagd, geht es wieder hinunter in die pulsierende Metropole Windhoek. In nur zwei Wochen haben Sie alles gesehen. Das Beste von Namibia, aber mit einem gewissen Etwas.

Zuschlag bei Übernachtung statt Camping - Sie bevorzugen die Übernachtung in einem Hotel? Es ist möglich, diese Route mit einem Geländewagen ohne Campingausrüstung und Dachzelt zu fahren und in Gästehäusern/Lodges zu übernachten, anstatt zu zelten. Der Aufpreis beträgt 1150 € pro Person.

icon logo V Social Foundation

Jede Reisebuchung unterstützt lokale Gemeinden durch eine Spende an unsere V Social Foundation.

Etosha National Park Namibia
Sesriem Oshana
Namib Naukluft Sesriem Namibia

Karte

Reiseverlauf

Flight Plane
Windhoek Namibia
Britz Single Cab Equipped

Willkommen in Namibia! Sobald Sie das Flugzeug verlassen haben, werden Sie von dem warmen namibischen Klima und der ebenso warmen namibischen Gastfreundschaft begrüßt. Einer unserer freundlichen Kollegen wird Sie am Flughafen begrüßen und Ihnen bei der Abholung Ihres Mietwagens behilflich sein. Sobald alles bereit ist, nehmen Sie die erste Fahrt nach Windhoek auf sich, die etwa 45 Minuten dauert, wenn nicht viel Verkehr ist. Perfekt, um sich einen ersten Einblick zu schaffen!

Am Nachmittag haben Sie Zeit, sich zu akklimatisieren und in einem schönen Gästehaus auszuruhen. Wir empfehlen Ihnen, in Windhoek einzukaufen, um sich für die nächsten Tage einzudecken, denn es gibt viele Geschäfte in der Umgebung.

Zuschlag bei Übernachtung statt Camping - Sie bevorzugen die Übernachtung in einem Hotel? Es ist möglich, diese Route mit einem Geländewagen ohne Campingausrüstung und Dachzelt zu fahren und in Gästehäusern/Lodges zu übernachten, anstatt zu zelten. Der Aufpreis beträgt 1150 € pro Person.

Namib Naukluft Sesriem Namibia
Sesriem Oshana
Sesriem Namibia

Sesriem-Canyon

Transportmittel: Mietauto (4:00h)

Heute beginnt Ihr Roadtrip erst so richtig, denn Sie machen sich auf den Weg zu Ihrem ersten Ziel: Namib-Naukluft. Die älteste Wüste der Welt mit ihren stündlich wechselnden Farben ist ein wahrhaft einmaliges Erlebnis.

Lassen Sie die Fahrt auf den unbefestigten Straßen ruhig angehen, aber seien Sie versichert, dass Sie sich während dieser Stunden auf der Straße nicht langweilen werden. Die Weite der Landschaft ist atemberaubend, und Sie werden sich schnell dabei ertappen, wie Sie davon träumen, dass die Menschen schon immer in dieser zerklüfteten Landschaft gelebt haben. Ehe Sie sich versehen, sehen Sie die roten Dünen der Namibwüste. Hier werden Sie zwei Nächte bleiben, um diese Gegend in vollen Zügen zu genießen.

Nachdem Sie sich auf Ihrem Campingplatz eingerichtet haben, können Sie den Sesriem Canyon besuchen: eine natürliche Schlucht, die vor Millionen von Jahren vom einst mächtigen Tsauchab-Fluss gegraben wurde. Achten Sie darauf, dass Sie zur Zeit des Sonnenuntergangs dort sind, denn die wechselnden Schatten und das weiche Licht im Vordergrund sind eine perfekte Gelegenheit zum Fotografieren.

Parkgebühren Namib-Naukluft ausgenommen (zu zahlen bei Ankunft am Tor): ca. N$150 pro Person (10 EUR)

Namib Naukluft Sesriem Namibia
Namib-Naukluft Namibia
Namib-Naukluft Namibia

Sossusvlei

Transportmittel: zu Fuß (1:00h), Mietauto (1:00h)

Raus aus den Federn, Sie stehen mit dem ersten Licht auf, um in den kühlen und schönen Morgenstunden in der Namib-Wüste zu sein! Erster Halt: Düne 45. Die Aussicht beim Aufstieg auf diese Düne ist absolut lohnenswert. Man muss nicht einmal ganz hinaufgehen, der Blick auf die glitzernden Dünen und Salzpfannen ist auch auf halber Höhe unvergesslich.

Nach diesem sportlichen Start tauchen Sie tiefer in die Wüste ein. Halten Sie die Augen offen, um unterwegs Gemsböcke (auch als Oryx bekannt) zu entdecken, die vielleicht schönsten Antilopen des südlichen Afrikas! Ein 4x4-Trail und ein weiterer kurzer Spaziergang führen Sie zum Deadvlei: eine ausgetrocknete Pfanne mit dunklen, uralten, abgestorbenen Pflanzen, die sich von der weißen Pfanne und den leuchtend orangefarbenen Dünen ringsum abheben. Hier werden Sie sich wie in einem surrealistischen Traum fühlen!

Nachdem Sie das Deadvlei erkundet haben, machen Sie sich auf den Weg zurück zum Camp, wo Sie Zeit haben, sich zu entspannen, ein erfrischendes Bad zu nehmen und ein kaltes Getränk zu genießen.

Parkgebühren Namib-Naukluft ausgenommen (zu zahlen bei Ankunft am Tor): ca. N$150 pro Person (10 EUR)

Swakopmund Namibia
Swakopmund Namibia
Swakopmund Namibia

Transportmittel: Mietauto (5:00h)

Heute fahren Sie in die Küstenstadt Swakopmund. Wir raten Ihnen, pünktlich loszufahren, denn die Fahrt dauert etwa 4-5 Stunden und führt meist durch trockene Wüstengebiete. Ziemlich beeindruckend!

Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung, wählen Sie aus einem der vielen Restaurants mit Meerblick und deutscher Küche. Morgen erleben Sie das Leben der Einheimischen bei einer Kultur- und Township-Tour. Viel Spaß!

Swakopmund Namibia
Mondesa Cultural Tour Swakopmund
Swakopmund Namibia

Mondesa Cultural Township Tour

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen

Transportmittel: öffentlicher Bus (0:30h)

Heute erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in die Geschichte und die Gegenwart Namibias. Nach einer Einführung in die koloniale Vergangenheit Swakopmunds fahren Sie nach Mondesa, einem Township etwas außerhalb der Stadt. Sie werden diese freundliche Gemeinschaft von Namibiern aus verschiedenen Stämmen kennenlernen, indem Sie den örtlichen Markt besuchen, traditionelle Speisen probieren und bekannte Mitglieder der Gemeinschaft treffen. Mondesa entstand während der Apartheid, als Namibias Städte in die "Stadt", in der wohlhabende Weiße lebten, und den "Ort", in dem Schwarze gezwungen waren, zu bleiben, aufgeteilt waren. Heute ist Mondesa ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen und Ethnien, der sich ständig weiterentwickelt. Sie beenden die Tour in einem lokalen Restaurant, wo Sie traditionelle Gerichte probieren können (haben Sie schon einmal einen gebratenen Mopane-Wurm probiert?) und traditionelle Lieder und Tänze mit einer modernen Note genießen können!

Der heutige Nachmittag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Machen Sie einen Spaziergang am Strand, besuchen Sie die Geschäfte im Stadtzentrum oder genießen Sie deutsches Essen in einem der vielen gemütlichen Restaurants und Bars.

Self drive Namibia Spitzkoppe
Spitzkoppe Namibia
Spitzkoppe Namibia

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Transportmittel: Mietauto (2:00h)

Eine relativ kurze Fahrt heute Morgen! Von Swakopmund aus fahren Sie in die Erongo-Region: ein geologisches Wunderland! Sein Zentrum bildet das Erongo-Gebirge, eine 130 Millionen Jahre alte vulkanische Ruine mit atemberaubenden Felsformationen und Landschaften. Sie campen zwischen diesen uralten Felsen und können eine geführte Wanderung zu den Malereien der Buschmänner unternehmen (fragen Sie an der Rezeption nach).

Brandberg, Damaraland
Brandberg, Damaraland
Brandberg, Damaraland

Transportmittel: Mietauto (3:00h)

Von Erongo aus geht es weiter in die Region Damaraland. Erster Halt: Brandberg! Eine beeindruckende Gebirgskette, in der alte Felsmalereien und die (saisonal) schwer fassbaren Wüstenelefanten zu sehen sind. Fahren Sie durch die fast unfruchtbare Landschaft zur Brandberg White Lady Lodge, Ihrer Unterkunft für zwei Nächten. Nachdem Sie sich eingerichtet haben, können Sie eine Wanderung zur Open-Air-Kunstgalerie mit unzähligen individuellen Felsmalereien unternehmen.

Genießen Sie den üppigen Garten und den Poolbereich, wenn Sie die Möglichkeit haben, denn vielleicht sehen Sie die beiden ansässigen Erdmännchen!

Damaraland Namibia General
Damaraland Namibia General
Brandberg, Damaraland

Damaraland Naturfahrt

Transportmittel: Geländewagen (3:00h)

Heute begeben Sie sich auf die Suche nach den seltenen und schwer zu fassenden Wüstenelefanten. Im Vergleich zu den Afrikanischen Elefanten in den Nationalparks können diese Elefanten mehrere Tage lang ohne Wasser überleben und sind etwas kleiner. Die Wüstenelefanten im Damaraland sind nur zwischen Juni und Dezember am Ugab-Fluss unterwegs. Sichtungen können nicht garantiert werden, aber wenn es einen Ort in Namibia gibt, an dem man diese beeindruckenden Riesen sehen kann, dann ist es dieser!

Etosha National Park Namibia
Etosha National Park Namibia
Etosha National Park Namibia

Gamedrive in Etosha

Transportmittel: Mietauto (3:00h)

Heute machen Sie sich auf den Weg ins Landesinnere zum Etoscha-Nationalpark. Nach der Fahrt können Sie den Pool genießen. Wenn Sie genug Zeit haben, besteht die Möglichkeit, am Nachmittag einen kleinen Ausflug in den Park zu unternehmen, um eine kurze Pirschfahrt von ein oder zwei Stunden zu unternehmen. Schauen Sie einfach, worauf Sie Lust haben, wir wollen ja nicht vergessen, dass Sie im Urlaub sind! ;) Seien Sie während des Sonnenuntergangs zurück im Camp, um mit einem kalten Getränk am Wasserloch zu sitzen. Ein absolut magischer Ort, an dem man während des Sonnenuntergangs viele Wildtiere beobachten kann!

Parkgebühren Etosha ausgenommen (zu zahlen bei Ankunft am Tor): ca. N$250 pro Person (15 EUR)

Etosha National Park Namibia
Etosha National Park
Etosha National Park Namibia

Gamedrive in Etosha

Transportmittel: Mietauto (4:00h)

Sind Sie bereit, auf eine richtige Safari zu gehen? Heute verbringen Sie einen ganzen Tag im Etosha-Nationalpark. Sie Glückspilz! Die einzigartige Landschaft in Etosha ist mit keinem anderen Wildpark in Afrika vergleichbar. Weite, offene Ebenen, so weit das Auge reicht, mit einer riesigen Salzpfanne in der Mitte. Die kontrastreichen Farben sind fast surrealistisch, und man muss oft zweimal blinzeln, bevor man begreift, was man da sieht. Ein weiterer Vorteil: Das Fehlen von Vegetation und Wasser macht es sehr einfach, Wildtiere zu entdecken! Großwild wird oft an den Wasserlöchern gesichtet, und es besteht keine Chance, dass Sie die ikonischen Umrisse eines Elefanten am Horizont verpassen. Wir empfehlen Ihnen, früh am Morgen aufzubrechen und direkt an der Salzpfanne entlang zu fahren. Dies ist ein hervorragender Ort für Wildbeobachtungen, da es entlang dieser Grenze viele Wasserlöcher und unterschiedliche Vegetation gibt.

Parkgebühren Etosha ausgenommen (zu zahlen bei Ankunft am Tor): ca. N$250 pro Person (15 EUR)

Etosha National Park Namibia
Etosha National Park Namibia
Onguma Etosha Gamedrive

Fahrt bei Sonnenuntergang in Onguma

Gamedrive in Etosha

Mahlzeiten inbegriffen: Abendessen

Transportmittel: Mietauto (3:00h)

Heute werden Sie eine Pirschfahrt von West nach Ost durch den Park unternehmen! Seien Sie sicher, dass Sie gegen 14 Uhr in Onguma ankommen. Onguma ist eine Privatkonzession, die an den Nationalpark angrenzt. Hier checken Sie in eine Lodge ein, und am Nachmittag unternehmen Sie eine private, geführte Pirschfahrt in Onguma. Einer der ortskundigen Ranger zeigt Ihnen in einem offenen 4x4-Pirschfahrzeug sein Paradies. Die beste Art, die Geräusche, Sehenswürdigkeiten und Gerüche des Bushvelds zu erleben! Nach einem großen Tag voller Eindrücke können Sie alles unter dem afrikanischen Himmel am Feuer verarbeiten.

Parkgebühren Etosha ausgenommen (zu zahlen bei Ankunft am Tor): ca. N$250 pro Person (15 EUR)

Waterberg Plateau National Park Namibia
Waterberg Wilderness Waterberg Valley Lodge
Waterberg Plateau National Park Namibia

Nashorn-Sichtungsfahrt Waterberg

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Transportmittel: Mietauto (4:00h)

Nachdem Sie im Busch aufgewacht sind und das Frühstück mit Blick auf das Wasserloch genossen haben, machen Sie sich auf den Weg hinunter zum Waterberg. Der Waterberg (bedeutet: Wasserberg) ist ein massiver Tafelberg, der sich aus den Ebenen der Omaheke bis zu 200 Meter hoch erhebt. Ein üppig grünes Naturschutzgebiet, das in krassem Gegensatz zu den trockenen und dürren Gebieten steht, die Sie auf dieser Reise bereits kennen gelernt haben. Hier erwartet Sie ein ganz besonderes Erlebnis, denn heute Nachmittag begeben Sie sich auf Nashornjagd! Einer der Ranger nimmt Sie mit auf eine geführte Fahrt durch das Buschland am Fuße des Waterbergs, auf der Suche nach dem schwer fassbaren Nashorn. Wenn Sie es gefunden haben, können Sie vielleicht das Fahrzeug verlassen, um es zu Fuß zu beobachten. Können Sie sich vorstellen, einem Nashorn fast über die Schulter zu schauen? Nach diesem einzigartigen Erlebnis wird Ihnen ein Abendessen mit Blick auf den majestätischen Waterberg serviert.

Pilot Tour Namibia xnaDE 77302 Joe's Beerhouse
Pilot Tour Namibia xnaDE 77302 Joe's Beerhouse
Olive Grove Guesthouse Windhoek Namibia

Transportmittel: Mietauto (3:30h)

Guten Morgen! Gut möglich, dass Sie heute Morgen von den (mittlerweile) vertrauten Geräuschen des afrikanischen Busches geweckt wurden. Nach dem Frühstück machen Sie sich erneut auf den Weg, dieses Mal zurück nach Windhoek. Den letzten Tag der Reise verbringen Sie in dieser pulsierenden Stadt, die in einem hübschen Tal mit Gebäuden im deutschen Baustil liegt. Wir empfehlen, in Joe's Beerhouse zu essen, einem kultigen Restaurant in Windhoek! Es ist zwar etwas touristisch, aber aufgrund der ausgefallenen Einrichtung und des köstlichen Essens dennoch ein tolles Erlebnis.

Die Nacht verbringen Sie wieder im Olive Grove, wo Sie mit offenen Armen empfangen werden.

Plane Sky Clouds
Suitcase
Plane home xnaDE77302

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Leider ist es an der Zeit, den afrikanischen Kontinent zu verlassen und die Heimreise anzutreten. Mit einem Herzen und einer Kamera voller Erinnerungen wünschen wir Ihnen eine sichere Heimreise. Vielen Dank, dass Sie mit Africaventura gereist sind, wir können es kaum erwarten, Sie wieder zu begrüßen!

Cape Town

4 Tage

5,0

(1)

Kapstadt entdecken (mit einem Reiseleiter)

Entdecken Sie Kapstadt, die Mutterstadt! Lassen Sie sich von der einzigartigen Lage der Stadt zwischen dem Meer und dem Tafelberg verzaubern. In vier Tagen werden Sie die wunderschöne Küste, die einzigartige Tierwelt, die Berglandschaften und die berühmten Weinberge der Stadt entdecken. Im Preis inbegriffen: - Internationaler Flug von Ihrem Zielort (Windhoek oder Victoria Falls nach Kapstadt - je nach Verfügbarkeit, Zusatzkosten können anfallen) - Unterkunft wie im Reiseprogramm beschrieben oder vergleichbarer Standard, basierend auf einem Doppelzimmer - Im Programm erwähnte Mahlzeiten - Im Programm erwähnte Aktivitäten - Ihre deutschsprachige Reiseleitung Nicht im Preis inbegriffen: - Eine zusätzliche Nacht in Windhoek oder Victoria Falls (falls nötig, je nach Verfügbarkeit der Flüge) - Getränke

Ab

1.480 EUR

4X4 Fish River Canyon

6 Tage

Entdecken Sie den Fischfluss-Canyon

Entdecken Sie den Fischfluss-Canyon! Machen Sie eine Selbstfahrerreise durch die Wüste und besuchen Sie den zweitlängsten Canyon der Welt. ︎ ︎ Sie übernachten in einer Lodge am Rande des Nationalparks und haben 4 Tage Zeit, dieses geologische Naturwunder zu entdecken.︎ Auf Anfrage und gegen Aufpreis ist es möglich, einen englischsprachigen Fahrer und Reiseleiter hinzuzufügen. ︎ Die Mindestteilnehmerzahl für diese Option ist 2 Personen. Der Preis versteht sich pro Person, basierend auf 2 Personen im Doppel-/ Zweibettzimmer. ︎ ︎ Beinhaltet: ︎ - 5 Tage 4x4-Miete︎ - 3 Übernachtungen im Doppel-/Zweibettzimmer mit Halbpension (inklusive Frühstück und Abendessen)︎ - 1 halber Tag im Canyon mit einem englischsprachigen Guide (3 Stunden) - 1 Nacht in Windhoek, bevor Sie zum Fish River Canyon reisen, und 1 Nacht in Windhoek danach Nicht enthalten: - Benzin - Mittagessen - Eintrittsgelder in den Nationalpark (ca. 10 € pro Person und Tag)

Ab

1.050 EUR

Cape Town

4 Tage

Kapstadt entdecken (Selbstfahrer)

Entdecken Sie Kapstadt, die Mutterstadt! Lassen Sie sich von der einzigartigen Lage der Stadt zwischen dem Meer und dem Tafelberg verzaubern. In vier Tagen werden Sie die wunderschöne Küste, die einzigartige Tierwelt, die Berglandschaften und die berühmten Weinberge der Stadt entdecken. Im Preis inbegriffen: - Internationaler Flug von Ihrem Zielort (Windhoek oder Victoria Falls nach Kapstadt - je nach Verfügbarkeit, Zusatzkosten können anfallen) - Unterkunft wie im Reiseprogramm beschrieben oder ähnlich, basierend auf einem Doppelzimmer - Im Programm genannte Mahlzeiten Nicht im Preis inbegriffen: - Eine zusätzliche Nacht in Windhoek oder Victoria Falls (falls erforderlich, abhängig von der Verfügbarkeit der Flüge) - Benzin und andere direkte Kosten für den Mietwagen (wie Vertragsgebühr und Kaution) - Getränke - Parkeintrittsgebühren

Ab

970 EUR

Termine & Preise

Private Touren buchen

Diese Abfahrten können in dem von Ihnen gewünschten Zeitraum mit Ihrer privaten Gruppe gebucht werden.

Buchbare Zeitspanne:

Für 1 Reisende*r

3.100 EUR p.P.


Für 2 Reisende

2.050 EUR p.P.


Für 3 Reisende

1.850 EUR p.P.


Für 4 Reisende

1.750 EUR p.P.


Was ist enthalten

Voll ausgestattetes Campingfahrzeug mit Dachzelt aus (Nissan Single Cab 4x4 oder ähnlich) für 14 Tage (Freikilometer, Unfallversicherung mit Selbstbeteiligung im Schadensfall und Endreinigung).

Mahlzeiten laut Reiseverlauf

Aktivitäten lt. Reiseverlauf

Übernachtungen

Deine Reise unterstützt das Ventura TRAVEL Projekt für ganzheitlichen Umweltschutz

Was nicht enthalten ist

Alle Flüge (können von uns arrangiert werden, bitte erkundigen Sie sich)

Treibstoffkosten

Reiseversicherung

Parkgebühren, die bei der Ankunft zu entrichten sind (wie im Reiseplan angegeben)

Zuschlag bei Übernachtung statt Camping - Sie bevorzugen die Übernachtung in einem Hotel? Es ist möglich, diese Route mit einem Geländewagen ohne Campingausrüstung und Dachzelt zu fahren und in Gästehäusern/Lodges zu übernachten, anstatt zu zelten. Der Aufpreis beträgt 1150 € pro Person.

Informationen

Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten für das Einzelzimmer belaufen sich auf 0 EUR. Bei der Online-Buchung können Sie die Option „Zimmer teilen (wenn möglich)“ wählen. Wenn kein anderer Teilnehmer diese Option wählt, werden Sie in einem Einzelzimmer untergebracht. Africaventura übernimmt 50 % des Zuschlags, der Rest liegt in Ihrer Verantwortung. Wir werden Sie ca. einen Monat vor Reisebeginn benachrichtigen.

Inklusive

Voll ausgestattetes Campingfahrzeug mit Dachzelt aus (Nissan Single Cab 4x4 oder ähnlich) für 14 Tage (Freikilometer, Unfallversicherung mit Selbstbeteiligung im Schadensfall und Endreinigung).

Mahlzeiten laut Reiseverlauf

Aktivitäten lt. Reiseverlauf

Übernachtungen

Deine Reise unterstützt das Ventura TRAVEL Projekt für ganzheitlichen Umweltschutz

Nicht inklusive

Alle Flüge (können von uns arrangiert werden, bitte erkundigen Sie sich)

Treibstoffkosten

Reiseversicherung

Parkgebühren, die bei der Ankunft zu entrichten sind (wie im Reiseplan angegeben)

Zuschlag bei Übernachtung statt Camping - Sie bevorzugen die Übernachtung in einem Hotel? Es ist möglich, diese Route mit einem Geländewagen ohne Campingausrüstung und Dachzelt zu fahren und in Gästehäusern/Lodges zu übernachten, anstatt zu zelten. Der Aufpreis beträgt 1150 € pro Person.

Bewertungen

Thorsten W

Thorsten W

Selbstfahrerreise: Camping in Namibia

Selbstfahrer

Wir hatten eine wunderschöne Reise geplant von "Africaventura" und wir haben uns von Anfang an wohlgefühlt und wurden bestens beraten durch das Team. Da wir alles sehr kurzfristig gebucht haben wurden wir dennoch nicht enttäuscht und das Team hat alles getan um die Tour auf die Beine zu stellen. Da ich noch Extra Wünsche hatte Betreff der Reiseplanung wurde dies berücksichtigt und die Route wurde ohne Probleme angepasst. Was mich sehr gefreut hat war das ich meinen Geburtstag feiern konnte mit meiner Partnerin in der Namib Wüste (Naukluft Park) was unvergesslich war und wurden auch noch mit einem Geschenk überrascht was das Team organisiert hatte. Auch hatten wir durch eine "Whatsapp" Gruppe immer Kontakt mit einem Team Member und wurden dadurch sozusagen immer wieder betreut und bekamen Infos zur Reise und dem Ablauf was wirklich ich so noch nicht erlebt habe. Namibia ist einfach nur ein Traum und unsere Selbstfahrerreise war genau das richtige, wir haben viel Camping gemacht (Toyota Hilux mit Dachzelt) und waren begeistert wie alles organisiert wird in Namibia. Auf jeden Fall kommen wir wieder zurück und ich kann "Aricaventura" zu 100% empfehlen.

FAQs

Diese Reise richtet sich im Allgemeinen nicht an Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Zum Beispiel sind die Zimmer in den Lodges oft 500 m vom Hauptgebäude entfernt. Wir bitten Sie, uns zu kontaktieren, um detaillierte Informationen zu erhalten und eine mögliche Teilnahme, angepasst an Ihre Bedürfnisse, zu besprechen.

Wir empfehlen eine gute physische Konstitution, um sich schnell an den Reiserhythmus und die Zeitumstellung zu gewöhnen. Es ist allerdings kein spezielles Training für unsere täglichen Ausflüge notwendig.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen jederzeit ändern können. Überprüfen Sie diese daher bitte stets für Ihr Reiseziel auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Für die Einreise nach Namibia können Sie an der Grenze ein kostenloses Touristenvisum erhalten, wenn Sie mit einem deutschen, österreichischen, luxemburgischen, belgischen, schweizerischen, französischen oder niederländischen Reisepass reisen.

Beachten Sie bitte, dass dies bei einigen europäischen Pässen (z. B. rumänischen, bulgarischen) nur an bestimmten Einreisepunkten möglich ist. Wenn Sie über eine Landgrenze nach Namibia einreisen, müssen Sie vorher ein Visum bei Ihrer Botschaft beantragen.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig ist und genügend freie Seiten enthält.

Für die Einreise nach Südafrika, Namibia und eSwatini sind keine Impfungen vorgeschrieben, es sei denn, Sie kommen aus einem gelbfiebergefährdeten Land - in diesem Fall ist eine Gelbfieberimpfung vorgeschrieben. Wir empfehlen, sich bei Impfungen wie Tuberkulose, Polio, Gelbfieber, Typhus, Hepatitis usw. von einem Arzt beraten zu lassen.

Wir versprechen unseren Gästen, dass sie ihr bevorstehendes Abenteuer in vollen Zügen genießen werden. Einige (kleinere) Punkte im Reiseplan können sich vor oder während der Reise ändern, und zwar aus Gründen, auf die wir möglicherweise nicht immer Einfluss haben. Gründe für eine Änderung können unter anderem eine eingeschränkte Verfügbarkeit bei einem Dienstleister oder behördlich verordnete Maßnahmen sein. Wir werden stets versuchen, das Ausmaß solcher Änderungen zu begrenzen und unsere Gäste proaktiv über den Kontext und die Gründe dieser Änderungen zu informieren.

Sie fragen sich wahrscheinlich, wann die beste Zeit ist, um nach Namibia und Botswana zu reisen. Alle vorgeschlagenen Daten sind eine gute Zeit, um in diese Reiseziele zu reisen. Wir führen zum Beispiel keine Reisen im Januar und Februar durch, da in diesen Monaten die Regenzeit in vollem Gange ist.

Theoretisch ist die empfohlene Reisezeit die Trockenzeit (Mai-Oktober), da es in dieser Zeit am einfachsten ist, Tiere zu beobachten, da das Gras nicht so hoch ist und sie sich um die Wasserlöcher versammeln. Daher ist dies auch die touristischste Jahreszeit.

Wir organisieren auch Reisen in der Zwischensaison: März/April/November. Die Landschaften sind grüner, es sind weniger Menschen unterwegs und die Tage sind länger, sodass man sie gut genießen kann! Die Tiere sind immer da und Sie können auch schöne Safaris machen.

Die Victoriafälle können das ganze Jahr über besichtigt werden. Von Februar bis Juli ist "Hochwasser", die Wassermenge ist hoch, was manchmal zu Nebel führt, der die Sicht beeinträchtigt, aber es bilden sich wunderschöne Regenbögen. Von August bis Januar ist "Niedrigwasser", Sie können sich den Wasserfällen nähern und die beeindruckenden Felsformationen sehen.

Wir tun unser Bestes, um auf bestimmte Allergien einzugehen und informieren Reisende, wenn das nicht möglich ist. Sollten Reisende Allergien haben, die ihr Reiseerlebnis beeinträchtigen könnten, sollten sie sich umgehend an unsere Reisespezialisten wenden.

Selbstfahrerreise: Camping in Namibia

5,0

(2)

Selbstfahrer

Ab

1.750 EUR




2024 Africaventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Ihr Kontakt

Lizelle

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung