Africaventura Logo Colour Flate

Kontaktieren Sie uns

Uganda xug

Uganda Rundreise 2 Wochen

Entdecke die Perle Afrikas

Länge

16 Tage

Gruppengröße

4-12 Reisende

Reiseart

Explorer

Uganda: Primaten, Safari und Kultur

Highlights der Reise

Begegnen Sie Gorillas und Schimpansen

Bootsfahrt im Queen-Elizabeth-Nationalpark

Safari im Murchison-Nationalpark

Erkunden Sie den Bunyonyi-See mit einem Boot

Das Africaventura-Erlebnis

Kochen Sie eine traditionelle ugandische Mahlzeit

Entdecken Sie das Fischerdorf Kiryamboga

Probieren Sie eine Rolex auf einem örtlichen Markt

Mittagessen am Ufer der Murchison Falls

• Entebbe • Murchison-Nationalpark • Albert-See • Kibale-Wald • Queen-Elizabeth-Nationalpark • Bwindi-Wald • Bunyonyi-See • Lake-Mburo-Nationalpark

Entdecken Sie das Beste von Uganda, das auch als die Perle Afrikas bezeichnet wird. Durchqueren Sie Landschaften, die sich ständig verändern: von den Bwindi-Hügeln zu den Savannenebenen des Queen-Elizabeth-Parks, von den Kraterseen von Kibale zum friedlichen Nil im Murchison-Park, vorbei an einer Vielzahl von Dörfern und bunten Märkten, Bananen-, Mais- und Teeplantagen. Eine abwechslungsreiche und authentische Reise!

Genießen Sie die Safaris im Geländewagen und Boot im Murchison-Park, erfahren Sie mehr über das Leben der Fischer im kleinen Dorf Kiryamboga, und begegnen Sie Schimpansen und Gorillas in ihrem natürlichen Lebensraum. Halten Sie Ausschau nach den baumkletternden Löwen im Queen-Elizabeth-Park, kochen Sie ein traditionelles ugandisches Essen und bewundern Sie den Bunyonyi-See von den Höhen seiner Inseln aus. Africaventura zeigt Ihnen die unumgänglichen Sehenswürdigkeiten Ugandas, sowie einige gut versteckte Geheimnisse und unvergessliche menschliche Begegnungen.

Warum mit Africaventura buchen?

✔ Experten für Subsahara-Afrika
✔ Buchen Sie mit Zuversicht: 20 Jahre bei Ventura TRAVEL GmbH
✔ Kleingruppen - maximal 12 Teilnehmer
✔ Komplette und flexible Umbuchungen ohne Probleme, Komplexität und Stress.
✔ Nachhaltiges Reisen. Kein Massentourismus.

icon logo V Social Foundation

Jede Reisebuchung unterstützt lokale Gemeinden durch eine Spende an unsere V Social Foundation.

Uganda xug
Queen Elizabeth National Park
Uganda xug

Karte

Reiseverlauf

Entebbe botanical gardens

1 Tag

Zusätzliche Nacht in Entebbe

Genießen Sie eine zusätzliche Nacht in Entebbe vor Ihrer Reise mit Africaventura! Sie werden am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie sich entspannen können, bevor der Rest der Gruppe morgen ankommt.

Ab

90 EUR

Entebbe airport
Plane Take-off

Mahlzeiten inbegriffen: Abendessen

Ihr Abenteuer nach Uganda beginnt! Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug.

Das heutige Abendessen bezieht sich auf die Mahlzeit, die Sie auf Ihrem internationalen Flug erhalten werden.

Entebbe market
Entebbe botanical gardens
rolex Entebbe

Botanischer Garten von Entebbe

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (0:30h)

Entdecke die ugandische Rolex

Ihr Africaventura-Reiseleiter erwartet Sie am kleinen Flughafen von Entebbe und bringt Sie zu Ihrem Hotel, damit Sie den Rest der Gruppe kennenlernen und sich nach dem internationalen Flug erfrischen können.

Anschließend geht die Gruppe auf den Markt, um eine berühmte ugandische Rolex zu bestellen, die Sie in den botanischen Gärten von Entebbe genießen. Erleben Sie einen ersten Kontakt mit Uganda, seinen Menschen, seiner Flora und Fauna. Genießen Sie die frische Luft in den Gärten, den Blick auf den Viktoria-See und halten Sie vor allem die Augen offen für die vielen Vögel und Affen, die sich dort vergnügen!

Heute Abend isst die Gruppe mit dem Reiseleiter und Sie haben die Gelegenheit, Fisch direkt aus dem Viktoria-See oder andere ugandische Gerichte wie Matoke (Kochbananen), Cassava (Maniok) oder die berühmte "G-Nut Sauce" auf Erdnussbasis zu probieren. Wenn Sie ein lokales Bier probieren möchten, bestellen Sie ein Nile Special oder Banange. Gehen Sie früh zu Bett, denn es warten viele Abenteuer auf Sie!

Das Frühstück an diesem Tag bezieht sich auf die Mahlzeit, die Sie auf Ihrem internationalen Flug erhalten werden.

ziwa rhino
Ziwa rhino sanctuary
Queen Elizabeth National Park

Nashornsuche im Ziwa Rhino Sanctuary

Pirschfahrt im Murchison Falls NP

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (5:00h), zu Fuß (1:00h), Safari-Fahrzeug (3:00h)

Heute fahren Sie nach dem Frühstück früh los, um den Verkehrsstau in Kampala zu vermeiden. Unterwegs lernen Sie die Landschaft Ugandas kennen: Bananen- und Maisfelder und kleine Dörfer, soweit das Auge reicht - die Landschaft verändert sich im Laufe der Fahrt.

Ihr erster Halt: das Ziwa-Schutzgebiet für Nashörner. Ihr Reiseleiter bringt Sie zu einem Briefing mit einem Ranger der Ugandan Wildlife Authority (UWA) und mit Gummistiefeln ausgestattet, beginnen Sie Ihre Wanderung durch den Busch. Die Wanderung dauert etwa eine Stunde und bietet Ihnen die Möglichkeit, die prächtigen Tiere aus der Nähe zu betrachten. Nutzen Sie die Gelegenheit, denn dies ist der einzige Ort im ganzen Land, an dem Nashörner leben!

Dann geht es weiter, wobei unterwegs eine Mittagspause eingelegt wird. Auf dem Speiseplan steht ein ugandisches Mittagessen mit Fleisch oder Fisch und natürlich den berühmten Matoke (Kochbananen), Kalo (Hirse) oder Cassava (Maniok). Anschließend erreichen Sie die Lodge, wo Sie sich für die nächsten zwei Nächte einrichten.

Am späten Nachmittag fahren Sie zum Murchison-Falls-Nationalpark und begeben sich auf eine erste Safari! Sie durchqueren die Savannenebenen im Norden des Parks, bewundern den Nil in der Ferne und machen sich auf die Suche nach Löwen, Elefanten, Giraffen und vielen anderen. Der Sonnenuntergang über dem Viktoria-See, umgeben von Tieren, die vor der Nacht zum Trinken kommen, ist ein unvergesslicher Moment.

Das Abendessen wird nach der Safari in der Lodge serviert.

murchison falls
Murchison Falls
Murchison Falls

Bootstour im Murchison Falls NP

Pirschfahrt im Murchison Falls NP

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Boot (2:30h), Safari-Fahrzeug (3:00h)

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück zum Murchison-Falls-Nationalpark, wo Sie eine Morgensafari unternehmen. Während die Tiere aufwachen und die Raubkatzen einen ruhigen, schattigen Platz zum Ausruhen suchen, bewundern Sie die Landschaft und das Morgenlicht über dem Park. Das Fahrzeug hat ein Schiebedach, so dass Sie ganz oben schöne Fotos machen können.

Je nach Lust und Laune der Gruppe essen Sie in der Lodge zu Mittag oder machen ein Picknick auf der Fahrt durch den Park. Am Nachmittag machen Sie sich auf den Weg zum majestätischen Nil, um eine Bootsfahrt zu unternehmen. Sie erleben den Park aus einer neuen Perspektive, auf dem ruhigen Wasser des Flusses und auf Augenhöhe mit den Tieren. Hier haben Sie die Möglichkeit, Elefanten, Büffel und die vielen Nilpferde zu beobachten, die das kühle Wasser des Flusses genießen, aber auch unzählige bunte Vögel. Am Ende der Fahrt erreichen Sie auch die berühmten Murchison-Fälle, die letzten Wasserfälle des Nils, bevor er ins Mittelmeer mündet.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert und mit einem Kopf (und einer Kamera) voller Erinnerungen schlafen Sie unter dem wunderschönen Sternenhimmel des afrikanischen Busches ein.

Murchison Falls
Murchison Falls
Kiryamboga lake Albert

Frühstück auf dem Gipfel der Murchison Falls

Fischerdorf Kiryamboga

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (3:00h)

Heute Morgen genießen Sie ein besonderes Frühstück. Sie verlassen die Lodge und Ihr Guide begleitet Sie zum Gipfel der Murchison Falls. Sie beginnen mit einer Tour zu den Fällen und ihren verschiedenen Aussichtspunkten; machen Sie sich darauf gefasst, nass zu werden, denn der höchste Aussichtspunkt wird ständig vom Nebel der Fälle berieselt! Genießen Sie dann ein leckeres Frühstück am Rande der Fälle, das Sie sicher nicht so schnell vergessen werden.

Anschließend fahren Sie weiter in Richtung des Albert-Sees, von dem Sie einen Teil während Ihrer Safaris im Murchison-Falls-Nationalpark gesehen haben. Unterwegs kommen Sie an vielen kleinen Dörfern und Plantagen vorbei; zögern Sie nicht, die Einwohner zu grüßen, sie werden mit einem breiten Lächeln antworten!

Nachdem Sie sich in der Lodge eingerichtet haben, fahren Sie hinunter ins Tal und in das Fischerdorf Kiryamboga. Dort erwartet Sie Ihr örtlicher Reiseleiter, der Ihnen die Lebensweise der Einwohner erklärt, die vom Fischfang und der Zucht von Kühen und Enten leben. Erkunden Sie das Dorf zu Fuß und erfahren Sie, wie die Männer das Filet und die Frauen den Fisch für den Abend zubereiten.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert. Wir empfehlen Ihnen, den Fisch direkt aus dem Albert-See zu probieren, er ist eine Delikatesse! Wenn es dann langsam dunkel wird, können Sie den See und die Lichter der Fischerboote auf dem Wasser bewundern.

Bigodi swamp
tea plantation Kibale
Kibale

Bigodi-Sumpfwanderung

Besuch einer Teeplantage

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (5:00h), zu Fuß (2:00h)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Süden zum Kibale-Nationalpark (ausgesprochen Tchi-ba-leh). Die Landschaft verändert sich vom Norden her, mit sanften Hügeln und glitzernden grünen Feldern, so weit das Auge reicht. Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, sind dies Teeplantagen und Sie können auf einer dieser Plantagen anhalten, um mehr über den Anbau, die Ernte und die Produktion von Tee in Uganda zu erfahren.

Sie genießen außerdem die wunderschöne Landschaft und machen unterwegs eine Mittagspause. Anschließend fahren Sie weiter nach Kibale und beziehen Ihre Lodge für die nächsten zwei Nächte. Heute Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, durch das Bigodi-Sumpfgebiet zu wandern; ein Projekt, das von der örtlichen Gemeinschaft verwaltet wird. Ihr örtlicher Guide teilt mit Ihnen sein Wissen über die Vögel und Affen, die es dort gibt, sowie über die Verwendung von Pflanzen oder die Fischfangtechniken der Einheimischen. Vergessen Sie nicht, am Ende der Wanderung in dem kleinen Laden vorbeizuschauen. Hier finden Sie Kunsthandwerk, das von den Frauen der Gemeinde hergestellt wird.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert und Sie gehen früh schlafen, um für die Begegnung mit den Schimpansen am Morgen gut ausgeruht zu sein.

Chimpanzee trekking kibale
Chimpanzee trekking
Chimpanzee trekking

Besuchen Sie das CRFF-Projekt

Schimpansen-Trekking

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (0:30h), zu Fuß (3:00h)

Heute Morgen ist die Aufregung spürbar, wenn Sie sich auf den Weg machen, um Ihre Schimpansen-Cousins zu treffen! Nach einem herzhaften Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt des Trekkings. Ein UWA-Führer wird Ihnen mehr über den Kibale-Wald und seine Bewohner erzählen und Ihnen die Sicherheitshinweise für die Wanderung erklären. Dann treffen Sie Ihren örtlichen Führer und gehen in Begleitung eines bewaffneten Rangers in den Wald.

Besucher hören die Schimpansen in der Regel, bevor sie sie sehen, aber lassen Sie sich von ihren beeindruckenden Warnsignalen nicht erschrecken - sie warnen sich nur gegenseitig vor Ihrer Anwesenheit. Wenn Sie die Schimpansen gefunden haben, haben Sie die Möglichkeit, eine Stunde mit ihnen zu verbringen. Halten Sie Ihre Kameras bereit, denn sie bewegen sich schnell!

Nach dem Morgen des Trekkings kehren Sie für ein wohlverdientes Mittagessen zur Lodge zurück. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, aber Sie haben auch die Möglichkeit, das CRFF- Wiederaufforstungsprojekt zu besuchen und einen etwa einstündigen Spaziergang zu unternehmen.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert und Sie schlafen mit vielen schönen Erinnerungen ein.

Schwierigkeitsgrad: Schwierig (unebenes, manchmal rutschiges Gelände). Wir empfehlen feste Wanderschuhe und, wenn möglich, einen Porter auf den Schimpansen-Trek mitzunehmen. Dieser kann Ihnen bei den schwierigen/rutschenden Teilen des Treks helfen und es unterstützt die lokalen Gemeinschaften.

Crater lakes kibale
Queen Elizabeth National Park
Queen Elizabeth National Park

Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park

Besuchen Sie die Kraterseen

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (2:00h), Safari-Fahrzeug (3:00h)

Nach dem Frühstück packen Sie die Koffer in den Geländewagen und machen sich auf den Weg zum Queen-Elizabeth-Nationalpark. In der Region um Kibale gibt es mehrere Kraterseen, die Sie auf dem Weg entdecken. Sie halten an einigen von ihnen, wie dem Nyinambuga-See, der auf dem UGX 20.000-Schein zu sehen ist, oder dem Nyambichere-See, der einen schönen Aussichtspunkt bietet.

Sie setzen die Fahrt in Richtung Süden fort und halten unterwegs zum Mittagessen an. Sobald Sie sich am frühen Nachmittag in der Lodge eingerichtet und frisch gemacht haben, fahren Sie zu Ihrer ersten Safari in den Queen-Elizabeth-Park. Der Park umfasst weite Savannenebenen und Waldgebiete und ist auch für den Kazinga-Kanal bekannt. Mit etwas Glück sehen Sie vier der Big 5 (Löwe, Leopard, Elefant und Büffel) sowie Uganda-Kobs und Warzenschweine. Halten Sie die Augen offen und nutzen Sie das Schiebedach des Geländewagens, um den Horizont im Blick zu behalten und tolle Fotos zu machen.

Gegen Abend können Sie den Sonnenuntergang über der Savanne bewundern und dann zu einem wohlverdienten Abendessen in die Lodge zurückkehren.

Queen Elizabeth National Park
Queen Elizabeth National Park
Queen Elizabeth National Park

Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal

Pirschfahrt im Queen Elizabeth National Park

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Boot (2:30h), Safari-Fahrzeug (3:00h)

Nachtsafari zu den Hyänen

Auf geht's zu einer ganztägigen Safari! Nach dem Frühstück geht es noch einmal mit dem Geländewagen in den Queen-Elizabeth-National-Park. Achten Sie besonders auf die Kakteen, da sich die Löwen dort manchmal ausruhen, wenn die Sonne zu heiß ist.

Mittags machen Sie ein Picknick im Park, damit Sie die Aussicht und die Tiere um Sie herum in vollen Zügen genießen können. Am frühen Nachmittag gehen Sie an Bord eines Doppeldeckerbootes und fahren auf dem Kazinga-Kanal, der den Edward-See mit dem George-See verbindet. Hier sind Elefanten, Büffel und Nilpferde die Könige und werden von unzähligen Vögeln begleitet. Lassen Sie sich vom Wasser schaukeln und genießen Sie diese friedlichen Momente.

Das Abendessen wird nach der Safari in der Lodge serviert. Wenn Sie möchten, können Sie nach dem Abendessen eine Nachtsafari unternehmen, um nachtaktive Tiere wie Hyänen zu sehen.

Bwindi National Park
Ride4awoman
Bwindi National Park

Besuch des Projekts "Ride 4 a woman"

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (4:00h)

Heute Morgen frühstücken Sie in aller Ruhe und machen sich dann auf den Weg zum Bwindi-Nationalpark. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an Tee- und Kaffeeplantagen, Bananen-, Sorghum- und Maisfeldern sowie an zahlreichen kleinen Dörfern vorbei. Sie essen in der Lodge zu Mittag und bereiten Ihre Ausrüstung für den morgigen Trekkingtag vor.

Heute Nachmittag besuchen Sie das Projekt "Ride 4 a Woman". Dabei handelt es sich um eine Organisation, die Frauen unterstützt, die von häuslicher Gewalt oder HIV betroffen sind oder in extremer Armut leben. Die Teilnehmerinnen des Projekts führen traditionelle Tänze und Lieder auf und zeigen Ihnen ihr Kunsthandwerk. Ein guter Zeitpunkt, um ein paar Souvenirs zu kaufen! Ansonsten steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung, wenn Sie sich lieber entspannen möchten.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert und Sie schlafen eine Nacht lang, um für den Trek morgen fit zu sein.

Bwindi National Park
Bwindi National Park
Bwindi National Park

Pangolin-Rettungszentrum

Gorillatrekking

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (0:30h), zu Fuß (3:00h)

Der große Tag ist gekommen! Nach dem Frühstück und einer letzten Anpassung Ihrer Trekkingausrüstung begeben Sie sich zum Treffpunkt für die Einweisung. Der UWA-Reiseleiter erklärt Ihnen den Ursprung des Parks, die Tiere, die hier leben, und gibt Ihnen die Sicherheitshinweise für den Trek. Anschließend werden Sie in kleine Gruppen mit bewaffneten örtlichen Führern und Rangern aufgeteilt, und jeder Gruppe wird eine Gorillafamilie zur Beobachtung zugeteilt.

Sie beginnen mit der Wanderung durch den Bwindi-Wald, die je nachdem, wo sich die Gorillas befinden, länger oder kürzer dauern kann. Sobald Sie die Gorillas gefunden haben, verbringen Sie eine Stunde mit ihnen - eine Zeit, die so kurz und doch so lang erscheint! Sie bewundern diese sanften Riesen beim Fressen, Ausruhen und Spielen und genießen diese Bilder, die sich in Ihr Gedächtnis einprägen werden.

Nach dem Trekking essen Sie in der Lodge zu Mittag und haben zwei Möglichkeiten für den Nachmittag. Entweder Sie ruhen sich nach einem erlebnisreichen Vormittag wohlverdient aus oder Sie besuchen das Rehabilitationszentrum für Schuppentiere. Der Gründer, Moses, ist ein ehemaliger Reiseleiter, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, diese bedrohten Tiere zu schützen und die lokale Bevölkerung über die Bedeutung ihres Schutzes zu unterrichten. Wenn Sie Glück haben, hat er vielleicht gerade ein oder zwei Schuppentiere im Zentrum, die wieder zu Kräften kommen, bevor sie wieder in die Wildnis entlassen werden!

Das Abendessen wird in der Lodge serviert und Sie schlafen glücklich nach einem weiteren schönen Tag in Afrika ein.

Schwierigkeitsgrad: Schwierig (unebenes, manchmal rutschiges Gelände). Wir empfehlen feste Wanderschuhe und, wenn möglich, einen Porter auf den Gorilla-Trek mitzunehmen. Dieser kann Ihnen bei den schwierigen/rutschenden Teilen des Treks helfen und es unterstützt die lokalen Gemeinschaften.

Muko cooking
Kabaya school
Muko cooking

Besuch der Kabaya-Grundschule

Kochen Sie eine traditionelle ugandische Mahlzeit

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (2:00h)

"Agandi?" ist eine Frage, die Sie an diesem Morgen auf dem Weg in das kleine Dorf Muko häufig hören werden, was so viel bedeutet wie "Wie geht es?". Sie können mit "Nije" ("Mir geht's gut") antworten. Das wird bei den Einheimischen, die nicht an Touristen gewöhnt sind oder in der Landessprache Rukiga antworten können, für viel Gelächter sorgen.

In Muko angekommen, besuchen Sie die Kabaya-Grundschule mit ihren über 500 Schülern. Hier haben Sie die Gelegenheit, die Schüler kennen zu lernen, den von den Lehrern angelegten Gemüsegarten zu entdecken und die neue Bibliothek zu besuchen. Anschließend machen Sie sich auf den Weg zum Markt, wo Sie sich mit Ihrer Gastfamilie treffen und Ihre Einkäufe für das Mittagessen erledigen. In Muko gibt es keine großen Supermärkte, sondern eine Vielzahl von Ständen mit Obst in allen Farben, herumlaufenden Hühnern, Kleidung in allen Größen und neugierigen Blicken.

Nach dem Einkauf krempeln Sie die Ärmel hoch und machen sich an die Arbeit: Kochbananen schälen, Fleisch putzen und Wasser aus dem örtlichen Wasserhahn holen. Alles wird von Hand und ohne Strom gemacht! Sie genießen die Früchte Ihrer Arbeit, während Sie mit Ihrer Gastfamilie plaudern, und machen sich dann auf den Weg zu Ihrer Lodge, wo Sie die Nacht verbringen.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert.

Boat tour lake Bunyonyi
Boat tour lake Bunyonyi
Boat tour lake Bunyonyi

Bootstour auf dem Bunyonyi-See

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (4:00h), zu Fuß (1:00h), Boot (2:30h)

Nach einem Frühstück mit Blick auf das ruhige Wasser des Bunyonyi-Sees gehen Sie an Bord eines kleinen Motorbootes, um eine Rundfahrt um den See und einige seiner Inseln zu unternehmen. Ihr Reiseleiter, Nicholas, lebt hier und wird Ihnen mehr über den See, die Tierwelt und die Bewohner erzählen.

Einige der Inseln werden Sie zu Fuß besuchen, z. B. die "Lepra-Insel" mit einer Schule, einer Kirche und einem Krankenhaus, oder die "Öko-Insel", auf der Impalas, Zebras und andere Tiere leben. Die Ausblicke von den Hügeln der Inseln sind wunderschön und ganz anders als das, was Sie bisher gesehen haben!

Zurück auf dem Festland machen Sie sich auf den Weg zum Lake-Mburo-Nationalpark, wo Sie die Nacht verbringen. Das Abendessen wird in der Lodge serviert, wo Sie die Aussicht auf den Park und den Sternenhimmel genießen.

safari lake mburo
safari lake mburo
Equator Uganda

Wandersafari in Lake Mburo

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (4:30h), zu Fuß (2:00h)

Genießen Sie ein gutes Frühstück, denn heute Morgen machen Sie eine Wanderung durch den Busch! Der Lake-Mburo-Nationalpark ist der einzige Park in Uganda, in dem Fußsafaris erlaubt sind, da es hier keine Raubtiere gibt. In Begleitung Ihres Rangers wandern Sie durch den afrikanischen Busch und halten Ausschau nach den kleinsten Dingen, wie Fußspuren, Insekten oder auch Pflanzen, die von den Einheimischen genutzt werden.

Nach Ihrer Wanderung ist es Zeit, die Rückfahrt nach Entebbe anzutreten. Sie fahren über den Äquator und nutzen die Gelegenheit, um ein paar Fotos zu machen und die letzten Souvenirs zu kaufen. Anschließend fahren Sie weiter zum Viktoria-See, wo Sie Ihre letzte Nacht in Uganda verbringen.

Das Abendessen wird in der Lodge serviert.

Mabamba swamp
Mabamba swamp
Mabamba swamp

Mabamba-Sumpf

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (1:30h), Boot (2:00h)

Nach einer erholsamen Nacht nehmen Sie ein Boot zum Mabamba-Sumpf am Viktoria-See. Das heutige Ziel ist es, einen seltsamen Vogel namens Schuhschnabel zu finden. Im Sumpf wimmelt es nur so von Vögeln wie Elstern, Eisvögeln und Kormoranen, doch der dinosaurierähnliche Schuhschnabel ist der Star der Show. Halten Sie die Augen offen und genießen Sie die Landschaft in vollen Zügen, während sich die Piroge ihren Weg durch die Seerosen und Papyruspflanzen bahnt.

Anschließend fahren Sie zum Hotel, wo Sie zu Mittag essen und sich erfrischen können, bevor Sie Ihren internationalen Flug antreten. Am Ende des Tages setzt Sie Ihr Reiseleiter am Flughafen von Entebbe ab, denn es ist leider Zeit, sich zu verabschieden.

Das Abendessen bezieht sich auf die Mahlzeit, die im Flugzeug serviert wird.

Africaventura team
airport
AFR Ventura Logo PNG

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Willkommen zu Hause! Wir hoffen, dass Sie eine gute Reise hatten und mit vielen schönen Erinnerungen an Uganda nach Hause zurückkehren.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder in Afrika zu sehen!

Das Frühstück bezieht sich auf die Mahlzeit, die im Flugzeug serviert wird.

Termine & Preise

Start

Ende

Informationen

Flüge

Verfügbarkeit

Preis

13

Feb

2025

28

Feb

2025

Verfügbar

Ab

6.149 EUR

6.499 EUR

Informationen

Pilotreise: Werden Sie zu Pionieren auf dieser neuen Reise!

  • Seien Sie dabei, wenn diese Tour zum ersten Mal in dieser Form stattfindet und kommen Sie in den Genuss, zu einem besonders günstigen Preis zu reisen. Diese Reise findet erstmalig zu einem besonders günstigen Preis statt. Es kann zu kleinen Änderungen im Ablauf kommen. 
  • Auf Pilotreisen rechnen wir keine Sonderaktionsgutscheine an.
  • Da es sich um eine Pilotreise handelt, kann es sein, dass ein Videofilmer auf der Reise anwesend sein wird.

Genehmigungen für Gorillas und Schimpansen inbegriffen: Die Permits für die Gorilla- und Schimpansen-Treks sind im Reisepreis inbegriffen (rund 1.300 € pro Person).

Ihr Guide für diese Tour

Africaventura logo symbol

Der Reiseleiter für diese Tour wird Ihnen in Kürze bestätigt. Unsere Reiseleiter sind südliches Afrika-Spezialisten und sprechen alle Deutsch. Jeder unserer Reiseleiter ist einzigartig und bringt seine persönliche Note in die Reise mit ein.

Flüge

Erwartete Flugdaten

13.02.2025 (ET707) Frankfurt-Adís Abeba 21:35-06:25 (+1)

14.02.2025 (ET332) Adís Abeba-Entebbe 08:50-10:55

27.02.2025 (ET335) Entebbe-Adís Abeba 18:35-20:40

28.02.2025 (ET706) Adís Abeba-undefined 00:05-13:10

Abflughafen & Gebühren

Frankfurt

0 EUR

Frankfurt + Rail&Fly

79 EUR

Voraussichtliche Fluggesellschaft

Ethiopian Airlines

Die angegebenen Flugzeiten und Fluggesellschaften können sich ändern, da wir lange vor dem Abreisetag mit der Planung beginnen müssen.


oder


13

Feb

2025

28

Feb

2025

-

Pilotreise

-

Genehmigungen für Gorillas und Schimpansen inbegriffen

Verfügbar

Ab

6.149 EUR

6.499 EUR


oder


5

Jun

2025

20

Jun

2025

Verfügbar

Ab

6.499 EUR

Informationen

Nach dem Regen: grüne Jahreszeit: Wenn Sie dieses Reiseziel nach den Sommerregenfällen besuchen, werden Sie einen einzigartigen Anblick von wunderschönem Grün in den trockenen und kargen Ebenen erleben. In den trockenen Gebieten kann es Grasflecken geben und in den Naturparks gibt es viele natürliche Wasserlöcher, an denen sich Tiere suhlen können.

Genehmigungen für Gorillas und Schimpansen inbegriffen: Die Permits für die Gorilla- und Schimpansen-Treks sind im Reisepreis inbegriffen (rund 1.300 € pro Person).

Ihr Guide für diese Tour

Africaventura logo symbol

Der Reiseleiter für diese Tour wird Ihnen in Kürze bestätigt. Unsere Reiseleiter sind südliches Afrika-Spezialisten und sprechen alle Deutsch. Jeder unserer Reiseleiter ist einzigartig und bringt seine persönliche Note in die Reise mit ein.

Flüge

Erwartete Flugdaten

05.06.2025 (ET707) Frankfurt-Adís Abeba 22:05-05:55 (+1)

06.06.2025 (ET332) Adís Abeba-Entebbe 08:50-10:55

19.06.2025 (ET335) Entebbe-Adís Abeba 18:35-20:40

20.06.2025 (ET706) Adís Abeba-undefined 00:05-12:10

Abflughafen & Gebühren

Frankfurt

0 EUR

Frankfurt + Rail&Fly

79 EUR

Voraussichtliche Fluggesellschaft

Ethiopian Airlines

Die angegebenen Flugzeiten und Fluggesellschaften können sich ändern, da wir lange vor dem Abreisetag mit der Planung beginnen müssen.


oder


5

Jun

2025

20

Jun

2025

-

Nach dem Regen: grüne Jahreszeit

-

Genehmigungen für Gorillas und Schimpansen inbegriffen

Verfügbar

Ab

6.499 EUR


oder


2

Okt

2025

17

Okt

2025

Verfügbar

Ab

6.599 EUR

Informationen

Genehmigungen für Gorillas und Schimpansen inbegriffen: Die Permits für die Gorilla- und Schimpansen-Treks sind im Reisepreis inbegriffen (rund 1.300 € pro Person).

Ihr Guide für diese Tour

Africaventura logo symbol

Der Reiseleiter für diese Tour wird Ihnen in Kürze bestätigt. Unsere Reiseleiter sind südliches Afrika-Spezialisten und sprechen alle Deutsch. Jeder unserer Reiseleiter ist einzigartig und bringt seine persönliche Note in die Reise mit ein.

Flüge

Abflughafen & Gebühren

Frankfurt

0 EUR

Frankfurt + Rail&Fly

79 EUR

Voraussichtliche Fluggesellschaft

Ethiopian Airlines

Die angegebenen Flugzeiten und Fluggesellschaften können sich ändern, da wir lange vor dem Abreisetag mit der Planung beginnen müssen.


oder


2

Okt

2025

17

Okt

2025

Genehmigungen für Gorillas und Schimpansen inbegriffen

Verfügbar

Ab

6.599 EUR


oder


Wunschdaten nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns

Informationen

Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten für das Einzelzimmer belaufen sich auf 630 EUR. Bei der Online-Buchung können Sie die Option „Zimmer teilen (wenn möglich)“ wählen. Wenn kein anderer Teilnehmer diese Option wählt, werden Sie in einem Einzelzimmer untergebracht. Africaventura übernimmt 50 % des Zuschlags, der Rest liegt in Ihrer Verantwortung. Wir werden Sie ca. einen Monat vor Reisebeginn benachrichtigen.

Inklusive

Langstreckenflug von/nach Frankfurt in Economy Class (inkl. Steuern und Gebühren) * Andere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Anfrage - wir buchen die Flüge für Sie, sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist

Flugsteuern und Treibstoffzuschlag

Inländische Flüge

Ihre Reise trägt zum holistischen Naturschutzprojekt von Ventura bei

Die Transfers mit dem Landcruiser und dem Boot wie im Programm beschrieben

Standardunterkünfte wie im Reiseplan beschrieben oder ähnlich, auf Basis von Doppelzimmern

Die im Programm erwähnten Besuche und Aktivitäten

Die Genehmigungen für den Gorilla Trek und den Schimpansen Trek

Eintritt zu allen im Programm beschriebenen Touristenattraktionen

Frühstück & Abendessen (jeden Tag) und Mittagessen (9x) wie im Programm erwähnt

Der deutschsprachige Reiseleiter

Die Einsätze der lokalen Reiseführer

Gebühren für das Reisebüro

Die Africaventura Pluspunkte

Nicht inklusive

Das Visum für Uganda (50 USD) - online zu beantragen.

Die Getränke zum Mittag- und Abendessen

Wissenswertes

Die Treks können schwierig sein und zwischen 2-6 Stunden dauern. Wir empfehlen, dass Sie einen lokalen Porter mitnehmen, um Ihnen zu helfen.

Uganda ist ein konservatives Land und wir empfehlen unseren Reisenden, in der Öffentlichkeit keine Zeichen der Zuneigung zu zeigen.

Ihr Reiseleiter kann das Programm je nach Wetter, Straßenverhältnissen usw. leicht anpassen.

Tiere sind auf einer Safari nie garantiert, aber die Führer tun ihr Bestes, damit Sie so viel wie möglich zu sehen bekommen.

Für die Fahrten und Safaris wird dasselbe 4x4-Fahrzeug verwendet, wobei auf den Safaris das Dach geöffnet werden kann.

Aufgrund des begrenzten Platzes im Fahrzeug empfehlen wir eine weiche Tasche/großen Rucksack mit max. 18 kg und eine Handtasche.

FAQs

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen jederzeit ändern können. Überprüfen Sie diese daher bitte stets für Ihr Reiseziel auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Reisende nach Uganda müssen ein Visum online auf der offiziellen Regierungswebsite beantragen. Das Visum kostet derzeit 50 USD.

Ihr Reisepass muss noch 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Diese Reise richtet sich im Allgemeinen nicht an Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Zum Beispiel sind die Zimmer in den Lodges oft 500 m vom Hauptgebäude entfernt. Wir bitten Sie, uns zu kontaktieren, um detaillierte Informationen zu erhalten und eine mögliche Teilnahme, angepasst an Ihre Bedürfnisse, zu besprechen.

Wir empfehlen eine gute physische Konstitution, um sich schnell an den Reiserhythmus und die Zeitumstellung zu gewöhnen. Es ist allerdings kein spezielles Training für unsere täglichen Ausflüge notwendig.

Unsere Gruppenreisen sind für Erwachsene konzipiert, aber wir erlauben Jugendlichen ab 15 Jahren, an unseren Gruppenreisen teilzunehmen. Der Grund dafür ist, dass das Tempo und die Aktivitäten, wie Safaris und Wanderungen, nicht für kleine Kinder geeignet sind. Außerdem ist für die Gorilla- und Schimpansen-Treks ein Mindestalter von 15 Jahren erforderlich.

Wenn Sie mit jüngeren Kindern reisen möchten, bieten wir individuelle Selbstfahrerreisen an, die mit Kindern jeden Alters durchgeführt werden können.

Wir versprechen unseren Gästen, dass sie ihr bevorstehendes Abenteuer in vollen Zügen genießen werden. Einige (kleinere) Punkte im Reiseplan können sich vor oder während der Reise ändern, und zwar aus Gründen, auf die wir möglicherweise nicht immer Einfluss haben. Gründe für eine Änderung können unter anderem eine eingeschränkte Verfügbarkeit bei einem Dienstleister oder behördlich verordnete Maßnahmen sein. Wir werden stets versuchen, das Ausmaß solcher Änderungen zu begrenzen und unsere Gäste proaktiv über den Kontext und die Gründe dieser Änderungen zu informieren.

Wir tun unser Bestes, um auf bestimmte Allergien einzugehen und informieren Reisende, wenn das nicht möglich ist. Sollten Reisende Allergien haben, die ihr Reiseerlebnis beeinträchtigen könnten, sollten sie sich umgehend an unsere Reisespezialisten wenden.

Aus betrieblichen Gründen können wir keine Anfragen für Sitzplatzreservierungen annehmen. Wir empfehlen Reisenden daher, diese Reservierungen selbst vorzunehmen. Sobald Du deine endgültigen Fluginformationen erhalten hast (ca. einen Monat vor Reiseantritt), kannst du dich in das Online-System der Fluggesellschaft einloggen und deine bevorzugten Sitzplätze reservieren.

Unsere Airline-Partner können diesen Anfragen aus verschiedenen Gründen oft nicht nachkommen. Die Sitzplatzauswahl für Reisende kann je nach Fluggesellschaft und Sitzklasse variieren. Fluggesellschaften bearbeiten diese Anfragen selbst, und Reisende haben möglicherweise erst 30 Tage vor dem Check-in die Möglichkeit, ihren Sitzplatz online auszuwählen. In anderen Fällen kann die Sitzplatzreservierung storniert werden, weil die Fluggesellschaft in letzter Minute entscheidet, ein anderes Fluggerät als das ursprünglich für den Flug vorgesehene zu verwenden.

Uganda: Primaten, Safari und Kultur
Explorer

Ab

6.149 EUR



2024 Africaventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Lizelle Gevers Africaventura Photo

Ihr Kontakt

Lizelle

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Lizelle Gevers Africaventura Photo