Africaventura Logo Colour Flate

Kontaktieren Sie uns

Kenya header

Kenia Rundreise 2 Wochen

Von der Savanne zur Küste

Länge

16 Tage

Gruppengröße

4-12 Reisende

Reiseart

Explorer

Kenia: Von der Savanne zur Küste

Highlights der Reise

Durchwandern Sie die afrikanische Metropole Nairobi

Gehen Sie auf Safari im Land der Masai Mara

Beobachten Sie Nilpferde im Naivasha-See

Entspannen Sie unter Palmen und Affenbrotbäumen am Meer

Das Africaventura-Erlebnis

Besuchen Sie die beeindruckenden Teefelder in Limuru

Machen Sie eine Fahrradsafari im Hell’s Gate Nationalpark

Erkunden Sie den Dschungelwald rund um den Mount Kenya

Bewundern Sie die roten Elefanten von Tsavo

Nairobi • Limuru • Mount Kenya • Maasai Mara • Tsavo-West • Mombasa • Watamu

Erleben Sie Kenia in einer kleinen Gruppe von maximal 12 Reisenden!

Begleiten Sie uns auf einer Reise zu den Highlights und verborgenen Schätzen Kenias: Von der Savanne bis zur Küste! Ihre Reise beginnt in der pulsierenden afrikanischen Stadt Nairobi. Hier tauchen wir in die Geschichte der legendären Karen Blixen ein und erfahren mehr über das Leben in den Slums von heute. Von den Teefeldern von Limuru über den Dschungelwald rund um den Mount Kenya bis hin zum üppigen Grün rund um den Naivasha-See gibt es jede Menge unberührte Natur zu genießen. Wir unternehmen eine Safari in den weiten Ebenen der Maasai Mara sowie im rauen Tsavo-West-Nationalpark. Die Reise endet an der kenianischen Küste, wo Sie sich entspannen und die Swahili-Gastfreundschaft und die köstliche Küche genießen können. Eine abwechslungsreiche Reise voller ostafrikanischer Kultur, Tierwelt und bleibenden Eindrücken. Karibu Kenia!

Warum mit Africaventura buchen?

✔ Experten für Subsahara-Afrika
✔ Buchen Sie mit Zuversicht: 20 Jahre bei Ventura TRAVEL GmbH
✔ Kleingruppen - maximal 12 Teilnehmer
✔ Komplette und flexible Umbuchungen ohne Probleme, Komplexität und Stress.
✔ Nachhaltiges Reisen. Kein Massentourismus.

icon logo V Social Foundation

Jede Reisebuchung unterstützt lokale Gemeinden durch eine Spende an unsere V Social Foundation.

Maasai Mara
Nairobi
Watamu

Karte

Reiseverlauf

Suitcase
Airport Suitcase
airplane

Heute beginnt Ihr afrikanisches Abenteuer! Alles gepackt und fertig, Sie fliegen nach Nairobi.

Nairobi
Nairobi
Giraffe Centre

Besuchen Sie das Giraffenzentrum

Transportmittel: Privatbus (1:00h)

Karibu, Kenia! Ihr lang erwartetes Afrika-Abenteuer ist endlich im Gange. Bereiten Sie sich auf jede Menge Wildtiere, unberührte Natur, wunderschöne Strände und unvergessliche Erlebnisse vor! Ihre Reise beginnt im boomenden und pulsierenden Nairobi.

Später am Nachmittag unternehmen wir einen kleinen Ausflug. Wollten Sie schon immer einmal von einer Giraffe geküsst werden? Dann ist das Ihre Chance. Wir machen einen kurzen Besuch im Giraffenzentrum, wo Sie diese wunderschönen Tiere aus der Nähe sehen und füttern können. Glücklicherweise wurden diese Giraffen nicht nur für Touristen hier untergebracht, sondern das Zentrum wird von der gemeinnützigen Organisation African Fund for Endangered Wildlife verwaltet, deren Hauptzweck darin besteht, kenianische Schulkinder und Jugendliche über die Tierwelt und die Umwelt ihres Landes aufzuklären.

Sie übernachten im großzügigen Wildebeest Eco Camp in einem Vorort von Nairobi, Karen, einer grünen Oase der Ruhe in der Stadt.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Reiseleiter das Programm je nach Jahreszeit, Wetter, Straßenverhältnissen, besonderen Interessen der Gruppe oder anderen Faktoren leicht anpassen kann, um den bestmöglichen Ablauf Ihrer Tour zu gewährleisten.

Nai Nami City Tour Nairobi
Nai Nami City Tour Nairobi
Karen Blixen Museum Nairobi

Nai Nami Storytelling Stadtrundfahrt Nairobi

Besuchen Sie das Karen Blixen Museum

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen

Transportmittel: Privatbus (2:00h), zu Fuß (2:30h)

Sind Sie bereit, die Stadt Nairobi von innen und außen zu erkunden? Nairobi hat viele Gesichter: von breiten Alleen mit riesigen Villen bis hin zu riesigen Slums. Ein buntes Chaos, mit etwas Geschichte. Heute erkunden Sie die Straßen der Innenstadt von Nairobi mit den ehemaligen Straßenkindern Kissmart, Donga und Cheddaz. Diese „Straßenkinder“ sind in Mathare aufgewachsen, einem der größten Slums von Nairobi. Früher hingen sie im Central Business District (CBD) herum und bettelten und stahlen. Jetzt werden sie auf dieser Stadtrundfahrt ihre Straßenkenntnisse mit Ihnen teilen. Dank dieser Tour können die Jungen ein besseres Leben für sich selbst, ihre Familien und die neue Generation von Straßenkindern aus ihrem Slum schaffen. Die Jungs zeigen Ihnen, wo sie als Kinder geschlafen haben, welche Fluchtwege es vor der Polizei gab und vieles mehr. Machen Sie sich auf jede Menge spannende Geschichten, skurrile Begegnungen, viele High-Fives und vor allem jede Menge Spaß mit den Jungs gefasst. Und keine Sorge, mit diesen Jungs in Ihrer Nähe sind Sie sehr sicher!

Später am Nachmittag besuchen wir das Karen-Blixen-Museum. Es ist ein wunderschönes Bauernhaus, in dem Karen Blixen, Autorin von Jenseits von Afrika, zwischen 1914 und 1931 lebte, bis sie Kenia nach einer Reihe persönlicher Tragödien verließ. Dies ist ein Muss in Nairobi! Der Rundgang durch das Museum ist jede Minute wert, um die Geschichte von Karen Blixen kennenzulernen. Die Guides erzählen Karens Geschichte aus dem Herzen. Auch die Aussicht auf die Ngong-Hügel ist vom Museum aus spektakulär. Anschließend genießen Sie eine köstliche Tasse Kaffee in der Kaffeelounge neben dem Museum, ein sehr guter Ort zum Entspannen.

Diese beiden äußerst unterschiedlichen Aktivitäten zeigen Ihnen, wie vielfältig die Stadt Nairobi ist. Genießen Sie es!

Kiambethu Tea Farm Limuru
Castle Forest Lodge Mount Kenya
Castle Forest Lodge Mount Kenya

Kiambethu Tee Farm Tour

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Privatbus (5:30h)

Guten Morgen, es erwarten Sie weitere Abenteuer! Wir lassen die Stadt hinter uns und machen uns auf den Weg zur Kiambethu Tea Farm etwas außerhalb von Nairobi in Limuru. Genießen Sie faszinierende Geschichten über die Geschichte von Kiambethu und den Prozess der Teezubereitung, bevor Sie einen Rundgang durch die Farm unternehmen. Anschließend genießen wir ein frisches Drei-Gänge-Mittagessen vom Bauernhof, natürlich zusammen mit einer Tasse Tee, während Sie die atemberaubende Aussicht auf die Teefelder von Limuru bewundern.

Am Nachmittag begeben wir uns auf unseren Roadtrip auf das Dach Kenias. In wenigen Stunden fahren wir in den grünen Dschungel rund um Kenias höchsten Gipfel: den Mount Kenya. Heute Abend übernachten wir in der Castle Forest Lodge in der Nähe des Mount Kenya, einer Öko-Lodge versteckt mitten im üppigen Wald. Hier können Sie sich in Ihrem eher einfachen, aber komfortablen Ferienhaus niederlassen, bevor Sie die Gegend erkunden. Abends und nachts kann es deutlich abkühlen, zum Glück gibt es im Restaurant einen gemütlichen Kamin.

Castle Forest Lodge Mount Kenya
Castle Forest Lodge Mount Kenya
Castle Forest Lodge Mount Kenya

Waldspaziergang

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: zu Fuß (3:00h)

Der Mount Kenya ist mit fast 5.200 Metern der zweithöchste Berg Afrikas. Rund um den höchsten Gipfel des Landes erstreckt sich ein wunderschöner grüner Dschungel. In der Gegend gibt es Wasserfälle, bunte Vögel, Stummelaffen und manchmal sogar Waldelefanten. Mit der spektakulären Aussicht auf die grünen Hügel, weiten Täler und den schneebedeckten Gipfel des Mount Kenya ist dies auf jeden Fall ein großartiger Ort, um etwas Zeit zu verbringen!

Da wir einen ganzen Tag in der grünen Umgebung des Mount Kenya verbringen, unternehmen wir einen Waldspaziergang mit einem lokalen Führer. Er kennt alle Geheimnisse des Waldes und führt Sie an farbenfrohen Vögeln, Stummelaffen und Wasserfällen vorbei.

Den Rest des Tages haben Sie Zeit zum Entspannen und Akklimatisieren. Geben Sie sich Ihrem Urlaub hin und entspannen Sie sich vollkommen!

Naivasha
Naivasha
Naivasha

Bootssafari Oleidon-See

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Privatbus (6:00h), Boot (2:00h)

Zeit für einen Tapetenwechsel! Nach einer etwa 6-stündigen Fahrt erreichen wir Naivasha, bekannt für den Naivasha-See, wo Sie mit Sicherheit viele Flusspferde entdecken werden. Ein weiteres Highlight in dieser Gegend ist der Hell’s-Gate-Nationalpark, der als Hauptinspiration für den König der Löwen diente.

Am späten Nachmittag unternehmen wir eine Bootssafari auf dem Oloidensee. Der Ort ist voller Flusspferde, die fröhlich im See schaukeln, während Sie vorbeischweben. Giraffen, Warzenschweine, Zebras, Affen und Wasserbüffel haben vom Ufer aus ein Auge auf sie. Auch Vogelbeobachter haben Glück: In diesem Gebiet gibt es über 200 verschiedene Vogelarten. Wir genießen ein kaltes Getränk während eines wunderschönen afrikanischen Sonnenuntergangs. Prost!

Heute Nacht werden wir direkt in der Nähe des Naivasha-Sees übernachten. Es ist nicht ungewöhnlich, in den Gärten der Lodge Affen und Flusspferde zu entdecken, also halten Sie die Augen offen!

Hells Gate National Park
Hells Gate National Park
Naivasha

Fahrradsafari im Hell's Gate National Park

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Privatbus (1:00h), Fahrrad (3:00h)

Stellen Sie sicher, dass Sie ein reichhaltiges Frühstück zu sich nehmen, denn Sie haben einen aktiven Tag vor sich. Wir machen eine (geführte) Fahrradsafari im Hell's Gate Nationalpark! Hell's Gate ist einer der wenigen Parks in Kenia, in dem Radfahren erlaubt ist. Die einzigartige Landschaft kommt Ihnen vielleicht sehr bekannt vor. Erinnern Sie sich noch daran, als Simbas Vater in König der Löwen von Gnus überrannt wurde? Hell's Gate war die Inspiration für diese Szene! Glücklicherweise rennen Simba und seine Freunde hier nicht wirklich herum, und Sie können in diesem Park sicher Rad fahren und spazieren gehen. Vielleicht entdecken Sie Giraffen, Antilopen und Warzenschweine. Und das alles vor der Kulisse spektakulärer, steiler Klippen und Felsformationen. Wir werden auch eine abenteuerliche Wanderung durch die Schlucht unternehmen, die durch Lavaströme zweier Vulkane entstanden ist. Genießen Sie dieses Abenteuer!

Maasai Mara
Maasai Mara
Maasai Mara Enkorok

Maasai Mara Safari

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Privatbus (7:00h)

Safari-Zeit! Heute verlassen wir Naivasha und reisen weiter in die Masai Mara zum Safari-Höhepunkt dieser Reise. Die heutige Reisezeit ist etwas länger, etwa 7 Stunden.

Später am Tag werden wir in der Mara ankommen. Die Masai Mara ist berühmt für die Große Migration: Bei dieser Wanderung im Juli/August überqueren 1,5 Millionen Gnus und 500.000 Zebras auf der Suche nach frischem Gras von Tansania aus die kenianische Grenze. Neben der Großen Migration ist der Park für seine große Anzahl an Raubtieren und Katzen bekannt. Dies ist DER Park, um der großen Tierwelt zu begegnen, auch wenn gelegentlich Zebras und Giraffen im Weg stehen…

Ihre Unterkunft wird das authentische und geräumige Enkorok Mara Camp sein. Dieses Zeltlager liegt etwas außerhalb des Nationalparks. Perfekt als Basis für eine Safari. Sie schlafen in einem luxuriösen Safarizelt mit eigenem Bad.

Maasai Mara
Maasai Mara Elephant
Maasai Mara

Maasai Mara Safari

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Geländewagen (6:00h)

Reiben Sie sich den Schlaf aus den Augen und machen Sie sich bereit für eine Pirschfahrt am frühen Morgen! Am aktivsten sind die Tiere morgens, wenn die Savanne noch schön kühl ist. Wer weiß, vielleicht bekommen Sie einen netten Weckruf von ein paar Großkatzen!

Am Nachmittag erwartet Sie eine weitere Pirschfahrt. Genießen Sie zwischen den Tierbeobachtungen unbedingt die Weite der Landschaft, etwas ganz Besonderes!

Maasai Mara
Dirt Road in the bush
Limuru

Besuch der Mlango-Farm

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transportmittel: Privatbus (6:00h)

Guten Morgen! Wir hoffen, dass all Ihre Träume von der Tierwelt in den letzten Tagen in der Maasai Mara wahr geworden sind. Von der ruhigen Maasai Mara geht es zurück in Richtung Nairobi, wo wir die Nacht in Limuru verbringen werden – erinnern Sie sich an die Teefarm vor ein paar Tagen?

Wir machen einen Halt auf der Mlango Farm im Dorf Ngecha. Dieser Familienbauernhof ist voller Leben und gesunder Ernährung, alle Produkte werden in Nairobi verkauft. Machen Sie einen Spaziergang rund um den Bauernhof, sehen Sie zu, wie dort Gemüse angebaut wird, und genießen Sie die Natur.

Heute Nacht übernachten wir im Zereniti House, im Grünen gelegen. Genießen Sie den Blick auf den lichtdurchfluteten und eleganten Garten von Ihrem privaten Balkon aus. Dieser Piniengarten hält ein Open-Air-Restaurant für Sie bereit, wo Sie einen köstlichen Happen genießen können.

Tsavo
Tsavo
Tsavo

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Privatbus (6:00h)

Heute fahren wir nach Tsavo West: eine unglaublich raue Gegend mit viel Stein und vulkanischen Hügeln. Nach den weiten Ebenen der Masai Mara erwarten Sie im Tsavo-Gebiet weitere Bäume, wunderschöne Felsformationen und die ikonischen roten Sandböden. Sogar die Tiere haben diese rote Färbung angenommen, insbesondere die Elefanten, die gerne Staubbäder nehmen, um ihre Haut vor der Sonne und schädlichen Parasiten zu schützen. Die längere Fahrt wird sich lohnen.

Wir übernachten in einer atemberaubenden Lodge mit Blick auf den Tsavo-Fluss. Genießen Sie die zauberhaften Sonnenuntergänge von Ihrem Balkon aus oder entspannen Sie sich in der Lounge mit einem guten Buch. Da wir uns direkt in der Nähe des Tsavo-Nationalparks befinden, kann man rund um die Lodge regelmäßig Wildtiere beobachten.

SGR views train kenya
Mombasa
Mombasa City Tour

Mombasa City Food Tour

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Abendessen

Transportmittel: Zug (2:30h), Privatbus (2:00h), zu Fuß (2:00h)

Nach all diesen Abenteuern haben Sie sich nun wirklich einen richtigen „Urlaub“ verdient! Heute reisen wir auf eine nachhaltigere Art und Weise an die kenianische Küste: mit dem Zug. Der Zug wurde von den Chinesen umgebaut und das merkt man: Die Sicherheitsvorkehrungen sind streng, der Zug ist sauber und immer pünktlich. Nicht an allen Bahnhöfen gibt es Restaurants. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ausreichend Snacks und Getränke dabei haben. Es ist auch möglich, im Zug Kaffee und Tee, Snacks oder ein Bier zu bekommen. Genießen Sie unterwegs die Aussicht, die Fahrt dauert etwa 2 Stunden.

Am Nachmittag erreichen wir Mombasa, ein tropisches Paradies, in dem das Wetter eigentlich das ganze Jahr über schön ist.

Heute Abend werden wir die Stadt Mombasa entdecken! Diese Stadt ist voller Geschichte, Kultur, Farben und Gerüchen. Ein Schmelztiegel kultureller Einflüsse, ausgefallener Straßen und entspannter Küstenatmosphäre. Vor allem aber gibt es eins: Kulinarische Highlights! Also Feinschmecker, auf geht’s! Aufgrund seiner günstigen Lage am Indischen Ozean und seiner kolonialen Vergangenheit verfügt Mombasa über (kulinarische) Einflüsse aus aller Welt. Khawaii, ein hipper und aufgeweckter Reiseleiter aus Mombasa, nimmt Sie mit auf eine Streetfood-Stadtrundfahrt. Die Tour führt an der Altstadt von Mombasa vorbei. Bunte und chaotische Märkte, Überreste der portugiesischen Kolonialzeit, superlokales Kaffeetrinken und allerlei kulturelle und kulinarische Hotspots. Natürlich kommen wir auch an den berühmten Stoßzähnen auf der Straße (Fotomotiv!) und Fort Jesus vorbei.

Die Unterkunft für heute Nacht befindet sich am Gezeitenfluss Tudor Creek in der historischen Stadt Mombasa.

Watamu
Watamu
Watamu

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Transportmittel: Privatbus (3:30h)

Heute machen wir eine wunderschöne Fahrt landeinwärts entlang der Küste Kenias in Richtung Kilifi. Zu Ihrer Linken sehen Sie Hunderte von Palmen und Affenbrotbäumen und zu Ihrer Rechten das blaue Meer.

Hier werden wir die letzten beiden Nächte verbringen. Von Ihrem Zimmer aus haben Sie Aussicht auf einen wunderschönen botanischen Garten, sodass Sie auf Ihrer eigenen Terrasse vollkommen entspannen können. Der Strand ist hier super ruhig und von Ihrer Unterkunft in Temple Point aus können Sie problemlos ein erfrischendes Bad im Indischen Ozean nehmen.

Watamu
Kilifi
Watamu

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Transportmittel: Boot (2:30h)

Heute verbringen wir einen ganzen Tag in Watamu, einer relativ unbekannten Küstenstadt mit einem klaren blauen Meer, sich wiegenden Palmen und perlweißen Sandstränden. Dieses idyllische Fischerdorf gilt als der beste Ort zum Schnorcheln und Tauchen in Ostafrika. Darüber hinaus ist dieses Dorf auch der Ort für köstliches italienisches Essen und wird als Kenias Little Italy bezeichnet.

Entspannen Sie sich am Strand, schwimmen Sie, lassen Sie sich die Swahili-Meeresfrüchte schmecken und genießen Sie Ihre Zeit hier!

Airplane Flight

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Heute ist es Zeit, nach Hause zu reisen. Mit einer Kamera voller Fotos und einem Herzen voller Erlebnisse fliegen Sie vom kleinen Flughafen Malindi nach Nairobi, um von dort aus Ihren internationalen Flug zu erreichen. Vielen Dank für Ihre Reise mit Africaventura und wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

airport

Willkommen zuhause! Wir hoffen, Sie hatten einen angenehmen Heimflug.

Termine & Preise

Start

Ende

Informationen

Reiseleiter*In

Flüge

Verfügbarkeit

Preis

13

Feb

2025

28

Feb

2025

Verfügbar

Ab

4.690 EUR

Informationen

Angenehmes Wetter: In den meisten Teilen Kenias herrschen im Februar warme, aber angenehme Temperaturen. Da es nicht regnet, sind die Savannen leicht zugänglich, ideal, um auf einer Safari Wildtiere zu beobachten. Es ist auch eine gute Zeit für einen Strandurlaub an der kenianischen Küste, da die Bedingungen zum Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen optimal sind.

Reiseleiter

Frank N

Frank

Ihr Guide für diese Tour

Meine außergewöhnliche Leidenschaft für das Führen von Touren, meine Fähigkeit, klar und effektiv mit einer Vielzahl von Menschen zu kommunizieren und meine fließenden Englisch- und Deutschkenntnisse ermöglichen es mir, eine besondere Safari-Geschichte für Sie zu kreieren, die Sie noch Jahre später mit anderen teilen können. Als Ihr Begleiter, Führer, Lehrer und Freund kann ich Ihnen mit Stolz versichern, dass Ihre Sicherheit und Geborgenheit an erster Stelle stehen. Ich liebe es, Reiseleiter zu sein, denn meine Arbeit bedeutet, dass ich ein Teil Ihrer schönsten Erinnerungen bin. Dies ist Ihre Safari, Ihre Geschichte, und gemeinsam werden wir sie unvergesslich machen.

Flüge

Abflughafen & Gebühren

Leipzig

299 EUR

Stuttgart

299 EUR

Frankfurt

0 EUR

Frankfurt + Rail&Fly

79 EUR

München

149 EUR

Düsseldorf

149 EUR

Berlin

149 EUR

Hamburg

148 EUR

Zürich

199 EUR

Wien

149 EUR

Voraussichtliche Fluggesellschaft

Lufthansa

Die angegebenen Flugzeiten und Fluggesellschaften können sich ändern, da wir lange vor dem Abreisetag mit der Planung beginnen müssen.


oder


13

Feb

2025

28

Feb

2025

Angenehmes Wetter

Frank N
Verfügbar

Ab

4.690 EUR


oder


3

Jul

2025

18

Jul

2025

Verfügbar

Ab

4.790 EUR

Informationen

Die Große Migration: Die spektakuläre Große Migration wird von der tansanischen Trockenzeit angestoßen. Millionen von Gnus, Zebras und Gazellen wandern von Juli bis Oktober durch die Serengeti zur nördlichen Masai Mara und überqueren die Grumeti- und Mara-Flüsse.

Ihr Guide für diese Tour

Africaventura logo symbol

Der Reiseleiter für diese Tour wird Ihnen in Kürze bestätigt. Unsere Reiseleiter sind südliches Afrika-Spezialisten und sprechen alle Deutsch. Jeder unserer Reiseleiter ist einzigartig und bringt seine persönliche Note in die Reise mit ein.

Flüge

Abflughafen & Gebühren

Leipzig

299 EUR

Stuttgart

299 EUR

Frankfurt

0 EUR

Frankfurt + Rail&Fly

79 EUR

München

149 EUR

Düsseldorf

149 EUR

Berlin

149 EUR

Hamburg

148 EUR

Zürich

199 EUR

Wien

149 EUR

Voraussichtliche Fluggesellschaft

Lufthansa

Die angegebenen Flugzeiten und Fluggesellschaften können sich ändern, da wir lange vor dem Abreisetag mit der Planung beginnen müssen.


oder


3

Jul

2025

18

Jul

2025

Die Große Migration

Africaventura logo symbol
Verfügbar

Ab

4.790 EUR


oder


Wunschdaten nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns

Informationen

Einzelzimmerzuschlag

Die Kosten für das Einzelzimmer belaufen sich auf 550 EUR. Bei der Online-Buchung können Sie die Option „Zimmer teilen (wenn möglich)“ wählen. Wenn kein anderer Teilnehmer diese Option wählt, werden Sie in einem Einzelzimmer untergebracht. Africaventura übernimmt 50 % des Zuschlags, der Rest liegt in Ihrer Verantwortung. Wir werden Sie ca. einen Monat vor Reisebeginn benachrichtigen.

Inklusive

Langstreckenflug ab/bis Frankfurt in der Economy-Class (inkl. Steuern & Gebühren) * Andere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Anfrage.

Flughafengebühren/-steuern und Luftverkehrsabgaben

Transfers mit Van sowie Boot und Jeeps wie im Programm beschrieben

Übernachtungen

Alle Touren und Aktivitäten wie im Programm beschrieben

Eintritt zu allen im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten

Frühstück (täglich), Mittag (4x)- und Abendessen (10x), wenn im Programm erwähnt

Deutschsprachige Reiseleitung

Deine Reise unterstützt das Ventura TRAVEL Projekt für ganzheitlichen Umweltschutz

Nicht inklusive

Reiseversicherung

Die nicht im Programm erwähnten Mahlzeiten

Die Getränke zum Mittag- und Abendessen

Die Trinkgelder

FAQs

Diese Reise richtet sich im Allgemeinen nicht an Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Zum Beispiel sind die Zimmer in den Lodges oft 500 m vom Hauptgebäude entfernt. Wir bitten Sie, uns zu kontaktieren, um detaillierte Informationen zu erhalten und eine mögliche Teilnahme, angepasst an Ihre Bedürfnisse, zu besprechen.

Wir empfehlen eine gute physische Konstitution, um sich schnell an den Reiserhythmus und die Zeitumstellung zu gewöhnen. Es ist allerdings kein spezielles Training für unsere täglichen Ausflüge notwendig.

Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet oder Aufenthalt von mehr als 12 Stunden im Transit eines Gelbfiebergebiets müssen alle Personen ab einem Alter von neun Monaten eine Gelbfieberimpfung nachweisen. Auch wenn dies nicht immer kontrolliert wird, ist es offiziell vorgeschrieben, wenn man aus einem Land (z. B. Äthiopien) mit Gelbfieberrisiko einreist. Deshalb empfehlen wir Ihnen, mit Ihrem Gelbfieberzertifikat zu reisen.


Eine vollständige Liste der Gelbfieber-Risikoländer finden Sie hier.

Gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann Africaventura bis zu 32 Tage vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen nicht erreicht wird. In der Regel werden wir Sie ca. zwei Monate vorher informieren, damit wir gemeinsam mögliche Alternativen besprechen können. Sie können dann beispielsweise ein anderes Abflugdatum oder ein alternatives Zielland wählen.

Sollten Ihnen die Optionen nicht zusagen, erstatten wir Ihnen die vollständigen bereits geleisteten Reisekosten. Es kommt allerdings selten vor, dass eine Reise nicht realisiert werden kann.

Sobald eine Rundreise garantiert durchgeführt wird, markieren wir dies auf unserer Seite "Termine & Preise".

Unsere Gruppenreisen sind für Erwachsene konzipiert, aber wir erlauben Jugendlichen ab 14 Jahren die Teilnahme an unseren Gruppenreisen. Der Grund dafür ist, dass das Tempo und die Aktivitäten wie Safari und Wanderung für jüngere Kinder nicht geeignet sind.

Wenn Sie mit jüngeren Kindern reisen möchten, bieten wir individuelle Selbstfahrertouren an, die mit Kindern jeden Alters durchgeführt werden können.

Wir versprechen unseren Gästen, dass sie ihr bevorstehendes Abenteuer in vollen Zügen genießen werden. Einige (kleinere) Punkte im Reiseplan können sich vor oder während der Reise ändern, und zwar aus Gründen, auf die wir möglicherweise nicht immer Einfluss haben. Gründe für eine Änderung können unter anderem eine eingeschränkte Verfügbarkeit bei einem Dienstleister oder behördlich verordnete Maßnahmen sein. Wir werden stets versuchen, das Ausmaß solcher Änderungen zu begrenzen und unsere Gäste proaktiv über den Kontext und die Gründe dieser Änderungen zu informieren.

Wir versuchen, dieses Programm so weit wie möglich einzuhalten. Aufgrund der Verfügbarkeit kann es vorkommen, dass wir die Unterkunft durch eine ähnliche Unterkunft oder die Reihenfolge der Aktivitäten ändern müssen. Durch die Zusammenarbeit mit Drittleistern vor Ort kann es im Einzelfall dazu kommen, dass eine Aktivität modifiziert werden muss. Aufgrund von Rückmeldungen der Reisenden kann die Reiseroute weiterhin auch geändert werden, um die Erfahrungen auf der Reise zu verbessern.

Sie werden von Ihrem Berater oder vor Ort von Ihrem Reiseleiter informiert und es wird dafür gesorgt, dass Sie dennoch eine gleichwertige Erfahrung machen.

Kenia: Von der Savanne zur Küste
Explorer

Ab

4.690 EUR



2024 Africaventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Lizelle Gevers Africaventura Photo

Ihr Kontakt

Lizelle

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Lizelle Gevers Africaventura Photo