NEW: Buchen Sie unsere erste Kenia Reise! Noch 10 Plätze mit 350€ Rabatt

Africaventura Logo Colour Flate

Kontaktieren Sie uns

Cape Town

Entdecken Sie Kapstadt

mit einem Reiseleiter

1.440 EUR/P

für eine Person

880 EUR/P

ab zwei Personen

Dank dieses Kurzaufenthalts können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Mutterstadt Kapstadt kennenlernen. Wie viele Besucher und Einwohner werden Sie sicherlich von der einzigartigen Lage zwischen Meer und Bergen sowie der pulsierenden Atmosphäre begeistert sein. Während dieser drei Tage werden Sie die wunderschönen Küsten der Stadt, ihre außergewöhnliche Tierwelt, die Berglandschaft und die berühmten Weinberge kennenlernen. Sie werden sich in diese einzigartige Stadt verlieben, die Ihnen so viel zu bieten hat!

Wenn Sie dieses Zusatzmodul buchen möchten, wird ein Aufpreis für internationale und/oder nationale Flüge berechnet. Auf Anfrage wird Africaventura der Flugabteilung eine Preisanfrage unterbreiten und Ihnen ein Angebot zur Bestätigung zusenden.

Tag 1 • Willkommen in Kapstadt!

Cape Town
Cape Town
Parker Cottage B&B

Willkommen in Kapstadt! Nach Ihrer Landung auf dem internationalen Flughafen von Kapstadt werden Sie von einem unserer freundlichen örtlichen Reiseleiter in Empfang genommen. Vom Flughafen aus sind es etwa 30 Minuten Fahrt (ja, Sie werden auf der linken Straßenseite fahren ;)) bis zu Ihrer Unterkunft.

Sie wohnen im Parker Cottage, wo Sie sich sofort wie zu Hause fühlen werden, sobald Sie aus der Tür treten. Dieses gemütliche Gästehaus ist im berühmten Cape-Heritage-Stil mit modernen und bequemen Möbeln eingerichtet. Nehmen Sie sich Zeit, um sich einzuleben und zu akklimatisieren.

Kontaktieren Sie uns gerne für Empfehlungen zu Aktivitäten und Restaurants in der Umgebung!

Transportmittel: Privatbus (0:30h)

Tag 2 • Genießen Sie die Schönheit Kapstadts

Cape Town Boulders Beach Cape Point
Cape Town Boulders Beach Cape Point
Cape Town Boulders Beach Cape Point

Boulders Beach

Chapmans Peak

Kap der Guten Hoffnung

Hafen von Hout Bay

An Ihrem ersten Tag in Südafrika geht die Sonne auf! Wir empfehlen Ihnen, dieses Abenteuer mit einem Besuch der Kap-Halbinsel zu beginnen. Sie können am Boulders Beach beginnen: eine geschützte Bucht mit weißem Sand, umgeben von massiven Granitblöcken, in der das Wasser glasklar ist. Das Wichtigste ist jedoch, dass sich hier etwa 3000 Kap-Pinguine niedergelassen haben. Wir beobachten sie bei ihren täglichen Beschäftigungen: Sie faulenzen, nehmen Sonnenbäder, bewachen ihre Nester, watscheln über den Sand und gleiten durch das Wasser. Ein außergewöhnliches Schauspiel!

Machen Sie sich anschließend auf den Weg zum Kap der Guten Hoffnung. Im Laufe der Geschichte war das Kap der Guten Hoffnung für Seefahrer und Entdecker von großer Bedeutung. Von verschiedenen Aussichtspunkten aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Leuchtturm, die Küste und die umliegende Vegetation. Halten Sie Ihren Fotoapparat bereit!

Auf dem Weg zurück in die Stadt sollten Sie sich die neun Kilometer lange Küstenstraße, den Chapman's Peak Drive Scenic Drive, nicht entgehen lassen. Sie ist eine der landschaftlich reizvollsten Straßen des Landes. Vielleicht haben Sie sogar das Glück, einen Wal zu sehen! Beenden Sie den Tag mit einem Besuch des Fischerortes Hout Bay, wo Sie am Hafen entlang spazieren und ein leckeres "Fish and Chips" essen.

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Transportmittel: Privatbus (2:00h)

Tag 3 • Ein Schluck Cape Winelands

Franschhoek Wine Valley
Glenwood Vineyards Franschhoek
Glenwood Vineyards Franschhoek

Weinverkostung in Franschhoek

Es ist Zeit für Wein! Von Kapstadt aus machen wir uns auf den Weg ins Franschhoek-Tal, wo wir unterwegs auf einer Farm anhalten, um uns mit einem Mittagessen zu stärken. Danach besuchen wir das Huguenot Memorial Museum. Dieses Museum erzählt die Geschichte der französischen Hugenotten Südafrikas im Kontext des globalen Flüchtlingsphänomens. Erfahren Sie, wie Fragen der Macht, Religion, Freiheit und Legendenbildung die Geschichte Südafrikas geprägt haben.

Anschließend genießen Sie eine Weinprobe in den Glenwood Vineyards, die an einer "geheimen" Straße etwas außerhalb von Franschhoek liegen. Selbst für Nicht-Weinliebhaber ist dies ein großartiger Ort, da man von hier aus einen herrlichen Blick auf einen Stausee und die Berge hat.

Cheers!

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück, Mittagessen

Transportmittel: Privatbus (2:00h)

Tag 4 • Abreisetag

Ihr Aufenthalt in Kapstadt neigt sich dem Ende zu. Vielen Dank, dass Sie mit Africaventura gereist sind. Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Mahlzeiten inbegriffen: Frühstück

Transportmittel: Privatbus (0:30h)


2024 Africaventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Ihr Kontakt

Lizelle

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung