Africaventura Logo Colour Flate
Mantenga Nature Reserve, Cultural Village, eSwatini

eSwatini

Freundlich und farbenfroh

Mantenga Nature Reserve, eSwatini

Obwohl Eswatini (früher Swasiland genannt) eines der kleinsten Länder der südlichen Hemisphäre ist, macht es seine geringe Größe mit einer enormen Vielfalt an Attraktionen und Aktivitäten mehr als wett. Als letzte verbleibende absolute Monarchie Afrikas sind Kultur und Erbe in allen Aspekten des swasiländischen Lebens tief verwurzelt und sorgen für ein unvergessliches Erlebnis für alle, die das Land besuchen.

Nicht nur die reiche Kultur, sondern auch die überwältigende Freundlichkeit der Menschen gibt allen Besuchern das Gefühl, wirklich willkommen und sehr sicher zu sein. Hinzu kommen atemberaubende Landschaften mit Bergen und Tälern, Wäldern und Ebenen sowie Wildtierreservate im ganzen Land, in denen die "Big Five" zu Hause sind, und Sie haben alles, was Afrika ausmacht, in einem kleinen, aber perfekt geformten und einladenden Land.

Interessante Fakten über Eswatini

eSwatini ist die letzte absolute Monarchie in Afrika - was König Mswati III. sagt, gilt. Seine Mutter, Königinmutter Ntfomb, ist die zweitmächtigste Person an der Macht.

Die Könige von eSwatini sind polygam - König Mswati III. hat 15 Ehefrauen und sein Vater Sobhuza II. hatte 70.

Vor 1968 gab es in eSwatini keine Gefängnisse - Der Grund dafür ist grausam: Wer eines schweren Verbrechens für schuldig befunden wurde, wurde auf den Nyonyane-Berg (auch bekannt als Hinrichtungsfelsen) marschiert und einfach vom Gipfel gestoßen.

eSwatini hat zwei Hauptstädte - Die Städte Mbabane und Lobamba sind die wichtigsten Machtzentren des Landes. Lobamba ist die traditionelle Hauptstadt, während Mbabane die Verwaltungshauptstadt ist.

In eSwatini können Sie sowohl Breitmaul- als auch Spitzmaulnashörner sehen

Mantenga Nature Reserve, Cultural Village, eSwatini
Mantenga Nature Reserve, eSwatini
Malandela's, Malkerns, eSwatini

Planen Sie Ihr eSwatini-Abenteuer

Anna's pic

Ihr Kontakt

Anna
Anna's pic